Was ist die vegetarische Schwangerschaft-Diät?

Alle Frauen, die die Mütter sind, zum Notwendigkeit zu sein, gut zu essen und es sind für die möglich, die nicht Fleisch essen, um gesund zu bleiben und dem wachsenden Baby alle Nährstoffe zu geben er, oder sie benötigt, indem sie einer vegetarischen Schwangerschaftdiät folgt. Dieser Essenplan umfaßt eine Vielzahl der Nahrungsmittel, einschließlich Sojabohnenöl- oder Kuhmilch, Obst und Gemüse und vollständige Körner. Andere Nahrungsmittel, die für schwangere Frauen empfohlen werden, die Vegetarier sind, schließen Bohnen und Erbsen mit ein.

Milch und Milchprodukte liefern erforderliches Kalzium und sind ein wichtiger Teil einer vegetarischen Schwangerschaftdiät. Leicht fetthaltiges wählen, oder fettfreie Milchprodukte, die mit dem Vitamin verstärkt worden sind D., das als das „Sonnenschein-Vitamin bekannt ist,“ kann es schwierig sein, genug dieses Mittels zu erhalten, das dem Körper hilft, Kalzium aufzusaugen, es sei denn die Frau viel Zeit draußen aufwendet. Joghurt, Hüttenkäse und Hartkäse können als Quelle des Kalziums auch benutzt werden.

Ein anderer wichtiger Bestandteil der vegetarischen Schwangerschaftdiät isst Obst und Gemüse. Diese Einzelteile sind eine wichtige Quelle der Faser, sowie Vitamin C und Antioxydantien. Die schwangere Frau sollte planen, zwischen acht und 10 Umhüllungen pro Tag zu essen. Frische Obst und Gemüse sind immer eine gute Wahl, aber gefrorene Versionen sind auf einer während des ganzen Jahres Basis leicht verfügbar. Die Dosenfrüchte wählen, die im Saft im Vergleich mit zuckerhaltigen Sirupen verpackt werden, und die Aufkleber auf eingemachtem Gemüse auf Natriuminhalt überprüfen, bevor Sie eine kaufende Entscheidung treffen.

Vollständige Körner sind ein wichtiger Teil des gesunden Essens, und schwangere Frauen sollten mindestens sechs Umhüllungen in ihrer täglichen Diät mit einschließen. Diese Arten der Nahrungsmittel umfassen Brot, Bagel, Brötchen des Hamburgers oder des Hotdogs und Cornbread. Das Hafermehl oder andere Getreide, die mit vollständigen Körnern gebildet werden, sind auch gute Wahlen. Brown-Reis, wilder Reis und Vollweizenteigwaren können in einer vegetarischen Schwangerschaftdiät auch eingeschlossen werden.

Eine schwangere Frau, die nach Weise sucht, gut zu essen bei der Vermeidung des Fleisches, sollte Erbsen und Bohnen in ihr auch mit einschließen Diätplan. Weiße Bohnen, schwarze Bohnen, Limabohnen und Kichererbsebohnen können einer Vielzahl der Nahrungsmittel hinzugefügt werden, um addierte Faser und Beschaffenheit zu den Mahlzeiten zur Verfügung zu stellen. Samen und Nüsse sollten in einer vegetarischen Schwangerschaftdiät auch eingeschlossen werden, da sie eine Quelle der Fettsäuren Omega-3 sind.

besondere unterscheidene diätetische Notwendigkeiten, weil sie für zwei essen. Es ist möglich, eine sehr gesunde und sichere vegetarische Schwangerschaft zu haben, aber es ist wichtig, Justagen zur vegetarischen Nahrungsmittelpyramide, einschließlich die Erhöhung der diätetischen Ergänzungen vorzunehmen, um zu garantieren dass das sich entwickelnde Fötus mit den Nährstoffen versehen wird, die es benötigt. Ein Geburtshelfer kann spezifische diätetische Empfehlungen zu den schwangeren vegetarischen Patienten zur Verfügung stellen.