Was ist ein Flexibilitäts-Test?

Ein Flexibilitätstest ist ein Test, der benutzt wird, um festzustellen relativ gesehen wie flexibel eine Einzelperson ist. Manchmal nimmt eine Einzelperson einen Flexibilitätstest einfach, um herauszufinden, wie flexibel er und Bereiche festzulegen ist, in denen er verbessern muss. In anderen Fällen werden Eignungtests benutzt, um die Eignung einer Einzelperson für bestimmte Tätigkeiten festzustellen. Flexibilität kann durch eine Vielzahl der verschiedenen Methoden, wie geprüft werden sitzen-und-erreichen Test und den Stammumdrehungstest. Es ist nicht selten für eine Einzelperson, mehrere dieser Tests abzuschließen, da dieses die einzige Weise ist, damit man seine Gesamtflexibilität feststellt.

Der sitzen und Reichweitetest ist die allgemeinste Form des Flexibilitätstests; er wird verwendet, um die Flexibilität der Kniesehnen und der untereren Rückseite zu messen. Im sitzen und Reichweitetest sitzt eine Einzelperson auf dem Fußboden mit seinen Füßen flach gegen einen Kasten vor ihm. Er lehnt dann sich vorwärts und versucht, seine Hände als weiter Abstieg der Kasten (in der Richtung seiner Füße) wie möglich zu verlängern. Jemand, normalerweise nicht die Einzelperson, die den Test nimmt, misst dann, wie weit der Testabnehmer in der Lage war zu erreichen. Dieses Maß wird normalerweise von den Füßen der TestAbnehmer zum Fernpunkt genommen, den er in der Lage war zu erreichen, aber dieses ist nicht immer der Fall.

Ein anderer allgemeiner Flexibilitätstest ist der Schulterflexibilitätstest. Schulterflexibilität ist im Sport wie Schwimmen und Tennis sehr wichtig; unbiegsame Schultern können zu Verletzung führen. Um den Test zu nehmen, liegt man flach auf seinem Rückseite und hält ein Tuch oder einen Stock vor. Er hebt dann den Stock so hoch an, wie er kann, ohne seine Winkelstücke zu verbiegen; alle Bewegung kommt von den Schultern. Der Schulterflexibilitätstest wird im Allgemeinen mehrmals mit den Handverschiedenen Abständen auseinander auf dem Stock wiederholt; die Höhe des Stockes und der Abstand zwischen Händen werden beide geberücksichtigt, wenn man den Test zählt.

Ein Flexibilitätstest kann für irgendwelche einer großen Vielfalt der verschiedenen Zwecke benutzt werden. Viele Einzelpersonen, besonders Athleten, benutzen die Tests, um herauszufinden, die Ausdehnungen sie an fokussieren sollten. Einige Highschool und Hochschulen verwenden Flexibilität als eins der Kriterien, festzustellen, welche Kursteilnehmer angefordert werden, Leibeserziehungkategorien zu nehmen. In einigen Fällen kann eine athletische Mannschaft einen Flexibilitätstest auch benutzen, um Einzelpersonen zu beurteilen, die die Mannschaft verbinden möchten.