Was ist ein Geschwindigkeits-Sprung-Seil?

Ein Geschwindigkeitssprungseil ist ein Seil mit den Handgriffen, die von einem leichten Plastik, häufig Polyvinylchlorverbindung (PVC) hergestellt werden. Sprungseile sind eine verhältnismäßig billige Form der Erholung und Übung. Geschwindigkeitssprungseile sind für intensive kardiovaskuläre Trainings und Sprungseilkonkurrenzen bevorzugt.

Junge Kinder und Erwachsene gleich haben überspringende Seile jahrhundertelang für Unterhaltungszwecke benutzt. Vor kurzem, haben die Arten der vorhandenen Sprungseile variiert; jetzt gehört Korne, Leder und Plastik zu den verschiedenen Materialien, von denen Seile gebildet werden. Ein Geschwindigkeitssprungseil ist eins, das spezifisch vom Plastik gebildet wird, ein Material, das schnellere Bewegung als zulässt, ist möglich mit den wulstigen oder ledernen Seilen. Viele Sprungseilhersteller bieten Modelle für herum $5 US-Dollars an (USD).

Eignungexperten kündigen den möglichen Nutzen des Enthaltens des Sprungseils in ein kardiovaskuläres Programm an. Using ein Sprungseil setzt plyometrics, eine Art Übung ein, die die schnellen, leistungsfähigen Bewegungen erfordert, in denen Vertrag Muskeln geladen werden und dann schnell abgeschlossen. Das Resultat ist eine Übung, die gesagt wird, um ungefähr 10 Kalorien (0.042 kJ) pro Minute zu brennen.

Boxer haben Geschwindigkeitssprungseile in ihren Herz Trainings für Jahre benutzt; jetzt birst Aufladungslager und andere Gebrauchgeschwindigkeitsseile der Gruppenkategorien häufig kurz von der intensiven aeroben und anaeroben Übung. Einzelpersonen können die alleine Übung auch genießen, die überall mit einer festen Oberfläche und einem reichlichen Raum erfolgt werden kann. Wenn es in Verbindung mit Stärke oder anderen Herz Übungen durchgeführt wird, kann das Sprungseil helfen, den Puls aufzuwerfen. Trainings, die den Puls stoßweise werden gesagt, mehr Kalorien zu brennen und den Metabolismus mit grösserem Effekt, als aufwerfen und senken anzuregen trainieren getan mit einem konstanten Puls.

Sprungseil gilt weit als einen gesetzmäßigen Sport, in dem Athleten konkurrieren, indem sie die choreografierten Programme durchführen, die schwierige Tricks zeigen, die normalerweise auf Musik eingestellt werden. Die Programme werden dann durch eine Verkleidung beurteilt und gezählt, ganz wie das Zählen erfolgt worden in den Tanz- und Eis-Eislaufkonkurrenzen. Die leichten Materialien eines Geschwindigkeitssprungseils lassen vorgerücktere Tricks zu, die schnellere Seilbewegung erfordern. Sprungseilathleten bekannt, um Tricks in einem Sprung durchzuführen, während das Seil unter ihre Füße drei oder viermal führt. Diese Bewegungen bekannt als dreifaches und vierfaches-unders und sind wahrscheinlich viel einfacher, mit dem Geschwindigkeitssprungseil als ein wulstiges oder ledernes Sprungseil durchzuführen.