Was ist ein Halb-Vegetarier?

Ein Halbvegetarier, der ein flexitarian auch genannt werden kann, ist nicht wirklich ein Vegetarier, aber ist eine Person, die viele vegetarischen Mahlzeiten beim noch sich hingeben verbrauchen kann, Fleisch zu essen. Manchmal wird Art des Fleisches sogar definiert und die, die Geflügel essen konnten oder etwas von der Zeit sind Halbvegetarier fischen, während die, die rotes Fleisch essen, nicht sind, obwohl diese Definition sich unterscheidet. Häufig bezieht sich der Ausdruck auf Leute, die Diäten haben, in denen eine begrenzte Menge Fleisch, irgendwie der Art, verbraucht wird. Leute können ihre Diäten strukturieren dieser Ausweg des Bewusstseins über Fleischverbrauch, kulturell essen einige Leute einfach auf diese Weise, oder wechselnd, aus Gesundheitsgründen, werden Leute geraten, sehr kleines Fleisch zu verbrauchen.

Der Ausdruck Halbvegetarier wird häufig und Vegetariern differenziert zwischen, die Fleischnebenerscheinungen essen. Leute, die Molkerei und Eier verbrauchen, sind ovo-lacto Vegetarier. Was sie unterschiedlich zu der flexitarian Kategorie der Esser bildet, ist, dass sie noch don’t Fleisch der Tiere verbrauchen. Es kann theoretisch argumentiert werden, dass die ehemaligen Tiere nicht töten, indem sie essen, obwohl dieses weil diskutierbar ist, kann Praxis der Fabrik, die Eier und Milch produzieren, als grausam gelten oder vielleicht gefährlich zu den Tieren.

Diese konnte die Meinung des Vegan, ein anderer Vegetarier sein, der zum Halbvegetarier kontrastiert wird. Vegans verbrauchen nicht Tierfleisch- oder Tiernebenerscheinungen, obwohl einige Vegans Honig essen, der ein Bienenprodukt ist. Manchmal es gibt schlechte Gefühle zwischen zutreffenden Vegetariern und Vegans und Halbvegetarier. Dennoch sehen sogar einige der staunchest Tierrechtverfechter einen flexitarian Lebensstil als Verbesserung, da sie eine Verkleinerung in der Nachfrage der Tierprodukte und der Tötungtiere für Nahrung verursacht.

Die Diät des Halbvegetariers konnte intensiv unterschieden werden. Obwohl nicht gesund, konnten Leute diesen Titel theoretisch behaupten, indem sie Käsepizza für Abendessen fünf Nächte ein Woche aßen. Häufig, erweitert Interesse am flexitarian Lebensstil wirklich die vielen Sachen, die Leute essen können, die aufmunternden Völker, um, das Aroma und die Vielzahl der vegetarischen Teller zu betrachten zu beginnen, die in die Diät enthalten werden können.

Um notwendiges Protein zu erhalten, muss der Halbvegetarier wechselnde Proteinquellen betrachten. Zweifellos bilden Sachen wie Eier und Molkerei es einfach, fleischlos zu gehen. Andere ausgezeichnete Proteine schließen die mit ein, die von den Bohnen und von den vollständigen Körnern abgeleitet werden. Veggiemahlzeiten können in den Gemüsealternativen für Fleisch in den traditionellen Rezepten auch ersetzen. Gegrilltes Gemüse, Mais und schwarze Bohnen oder Linsen konnten für einen Taco füllen, zum Beispiel. Aubergineparmesankäse kann gerade wie Huhnparmesankäse so geschmackvoll sein, und viele mehr Beispiele existieren.

Wenn Leute beschließen, eine Diät zu essen, die Halbvegetarier ist, haben they’ll viel Vielzahl, zum von zu wählen. Gut-vorgewählte Diäten können eine Strecke der Teller von den zahlreichen Kulturen kennzeichnen oder gesunden Ersatz für traditionelle Nahrungsmittel zur Verfügung stellen. Mit diesem Ersatz können Leute reichliches Protein, viel der diätetischen Faser und Lose Vitamine erhalten, und diese Sachen können alle diätetische Gesundheit der Zunahme.