Was ist ein Kickboard?

Ein kickboard ist ein Schwimmaufbereitunghilfsmittel für Schwimmer. Es besteht aus einem Schaumbrett, das den oberen Körper über dem Wasser hält. Schwimmergebrauch kickboards zum zu helfen, ihren untereren Körper zu entwickeln und ihr Treten zu vervollkommnen.

Schwimmer der verschiedenen Fähigkeitsgebrauch kickboards. Anfänger konnten sie benutzen, um ihnen zu helfen, Vertrauen zu gewinnen und Überwasserniveau zu balancieren. Sachverständige Schwimmer können kickboards verwenden, um an spezifischen Schwimmentätigkeiten wie dem Rückenschwimmen und dem Brustschwimmen sowie Freistilschwimmen zu arbeiten.

Einige Schwimmer können kickboards auch verwenden, um den oberen Körper zu bearbeiten. Schwimmenenthusiasten beziehen sich ein auf Ähnliches Werkzeug für Arbeit des oberen Körpers, während ein “pull buoy.†, zum des kickboard als Zugboje, Schwimmer zu verwenden das Brett mit ihrem untereren Körper halten und auf es schwimmen, using den oberen Körper, um zu schwimmen. Andere beruhen auf spezifischen Zugbojenwerkzeugen für diese Art der Übung.

Einige kickboards werden mit Handgriffen für verschiedeneren Gebrauch ausgerüstet. Andere sind einfach eine flache Platte des Schaums. Viele kickboards werden mit EVA-Schaum, ein starkes, wasserdichtes Polymer-Plastik gebildet. Andere werden mit HDPE gebildet, ein thermoplastisches Polyäthylen. HDPE ist ein zurückführbares Material und wird eine populäre materielle Wahl für viele Konsumgüter.

Trainer, die Klienten helfen möchten, ihre Schwimmen zu verbessern, können ein, kickboard zu verwenden sich empfehlen, um an lokalisierten Beinbewegungen oder Bewegungen des oberen Körpers nicht nur zu arbeiten, aber Ausdauer auch aufzubauen. Trainer können das Ausdehnen empfehlen oder andere Vorwärmung oder kühle-unten Prozesse, um Schwimmern zu helfen, für Trainingsaufgaben wie kickboard Tätigkeiten sich vorzubereiten. Gyms mit Lachen kann kickboards für die an Hand halten, die von der Anwendung sie profitieren können.

Nach Ansicht einiger sachverständiger Trainer ist es wichtig, das Treten von Arten zu ändern, wenn man ein kickboard verwendet. Dieses ist teils, bestimmte Arten der Ermüdung zu verhindern, die auf Körperstarrheit beziehen. Das Ändern redet auch Hilfen an, um Muskel, gruppen zu überbelasten zu vermeiden, die viel Gebrauch außerhalb des Wassers möglicherweise nicht erhalten können. It’s auch gut, eine Stunde nachdem dem Essen vor dem Beginnen eines WasserTrainings zu warten.

Zusätzlich zum herkömmlichen Gebrauch für kickboards, verwenden einige Schwimmer sie, um die Kernmuskeln, die Muskelgruppen zu bearbeiten, die den Körper tragen und die Wirbelsäule stützen. Den Kern zu bearbeiten ist eine gute Weise, gesund zu bleiben und einige Arten Verletzungen zu vermeiden. Kickboards sind auch in einigen Arten körperliche Therapie nützlich, weil die Anwendung sie Muskelgruppen lokalisieren kann. Kickboard Tätigkeiten können für Pfostenchirurgie Patienten empfohlen werden. Vor der Anwendung von kickboards oder von anderem Zahnrad mit Doktoren, nach einem chirurgischen Verfahren sprechen.