Was ist ein Klemmgriff?

Ein Klemmgriff erfordert eine Einzelperson, einen Gegenstand mit dem Daumen auf einer Seite und dem Rest der Finger auf der anderen Seite zu fassen. Im Allgemeinen gilt dieses als einen schwachen Griff. Es nimmt jedoch eine beträchtliche Menge Daumenstärke; folglich entwickeln viele Athleten ihren Klemmgriff, um zu helfen, Gesamtspannkraft zu verbessern. Ein kann einige verschiedene Übungsbewegungen üben, diese Art des Griffs wie deadlifts, Wellungen und Push-ups zu entwickeln.

Der One-way zum zu beginnen, Spannkraft zu entwickeln ist, eine belastete Platte zu greifen, die häufig Weightliftingmaschinen hinzugefügt und in vielen gyms gefunden werden kann. Eine einzelne Platte kann ein guter Ort sein, zum zu beginnen. Ein muss die Platte mit dem Daumen auf dem seitlichen gegenüber von den Fingern, ohne die Platte nur aufheben, welche die Palmen berührt und anhebt t. Das angehobene Gewicht kann stufenweise erhöhen.

Um eine Herausforderung dieser Übung hinzuzufügen, kann man den Klemmgriff benutzen um zwei Gewichtplatten zusammenzuhalten. Using zwei Platten erfordert gewöhnlich viel mehr Stärke als, ein einzelnes Gewicht anhebend. Dieses ist nicht nur wegen des addierten Gewichts; ein starker Griff ist notwendig, damit eine Platte gleitet nicht und fällt. Ein deadlift ist eine allgemeine nachzuahmen Übung, wenn es Gewichtplatten in dieser Weise verwendet.

Viele Athleten durchführen Wellungen using einen Klemmgriff ngen, um Handgelenk- und Unterarmstärke zu verbessern. Gewichtplatten können für diese Übung außerdem benutzt werden, aber ein einfaches flaches Brett irgendeiner Art kann auch arbeiten. Der flache Gegenstand der Wahl gehalten vor dem Abdomen mit den Winkelstücken, die gemütlich über den Hüften verstaut. Nur eine kleine Bewegung der Handgelenke innen in Richtung zum Körper ist notwendig, um den Nutzen dieser Übung zu gewinnen.

Diese Übungen können genügend sein, wenn man Gesamtspannkraft verbessert. Einige vorgerückte Bodybuilder lassen es ihr Ziel jedoch Klemmgriff Pull-ups tun. Dieses ist eine schwierige Bewegung, die nicht viele Leute tun können. Zu dieses Niveau zu erreichen, können vorgerücktere Griffübungen notwendig sein um

Einmal erarbeitet eine Einzelperson deadlifts und Wellungen, kann er auf den Klemmgriff Push-up an umziehen. Diese Art von Push-up erfordert zwei starke Blöcke, auf während die Übung zu halten. Ein kann Blöcke für dieses Training spezifisch kaufen oder seinen eigenen Satz von den Blöcken using versandetes Bauholz bilden.

Die Blöcke gesetzt zuerst unter die Schultern. Using den Klemmgriff fasst der Athlet das Innere des Blockes mit dem Daumen, mit den Fingern auf der Außenseite jedes Blockes. Er ist jetzt bereit, einen Push-up, den Körper soweit wie möglich senken und das Zurückbringen in eine Plankeposition durchzuführen.

Diese vorgerückten Klemmgriffübungen konnten für die mit einem schwachen Griff gefährlich sein. Es kann eine gute Idee sein, zu diesen Bewegungen langsam aufzubauen. Im Laufe der Zeit konnte Handgelenk- und Armstärke zusätzlich zur Grifffähigkeit weiterkommen.