Was ist ein Marineinfanteriekorps-körperliche Verfassung-Test?

Der Marineinfanteriekorps-körperliche Verfassung-Test (PFT) ist ein Test, der den Marinen gegeben wird, um zu garantieren, dass es in der ursprünglichen körperlichen Form bleiben. Miteinbeziehung in den Marinen erfordert Sein physikalisch stark und fähig zur Behandlung jeder möglicher Situation, die entstehen kann, also fordert das Marineinfanteriekorps, dass alle aktiven Marinen und Reservisten nehmen und erfolgreich das Marineinfanteriekorps körperliche Verfassung-Test mindestens einmal pro Jahr abschließen. Die, die es führen nicht können, werden zu einem fehlerbehebenden bedingenprogramm nachgeschickt, in dem sie mit hergestelltem Eignungtraining versehen werden.

Männliche Marinen, die den Marineinfanteriekorps-körperliche Verfassung-Test sich aufnehmen, müssen 20 Pull-ups abschließen, die von einer Position „des toten Falles“ abfahren. Der folgende Teil des Tests erfordert den Abschluss von bis 100 Knirschen innerhalb zwei Minuten. Marinen müssen mit ihren Rückseiten flach beginnen und schließen dann das Knirschen mit ihren Armen ab, die über ihrem Kasten gefaltet werden. Der letzte Teil des Tests bezieht mit ein, eine 3 Meile schnellstmöglich laufen gelassen abzuschließen.

Weibliche Marinen müssen 100 Knirschen und eine drei Meile (4.83 Kilometer) laufen gelassen auch abschließen, aber werden nicht angefordert, um Pull-ups zu tun. Sie müssen einen Biegenarm Fall anstatt durchführen, in dem das Ziel, von einem pull-up Stab mit beiden Händen so lang wie möglich zu hängen ist. Das Erhalten in der Ausgangsposition erfordert, dass sie ihre Arme bis ihre Kinnreste über dem Stab biegen.

Das Marineinfanteriekorps körperliche Verfassung-Test erfolgreich führen hat zur Folge, ausreichend genug an jedem Eignungtest durchzuführen. Männer müssen mindestens 3 Pull-ups, 40 bis 50 Knirschen durchführen, und lassen 33 minuziös oder kürzere Meile laufen (1.61 Kilometer). Frauen müssen 6 minuziös oder kürzeres Meilen- (1.61 Kilometer), 40 bis 50knirschen abschließen und ein Biegenarm Fall für 15 Sekunden.

Die zusammengesetzte Kerbe der Marine muss einer minimalen Gesamtmenge oben hinzufügen, die auf Alter basiert. Für Männer und Frauen zwischen 17 und 26, ist das Minimum 135. Zwischen 27 und 39 ist das Minimum 110, zwischen 40 und 45 ist es 88, und für Marinen 46 oder älteres ist das Minimum 65. Eine Marine, die die minimalen Kerben erhielt, würde als 3. Kategorie eingestuft. Ideal sollte einen Soldaten gelten mindestens als 2. Kategorie, wenn 1. nicht.

Das ausbildende harte Jahr rund ist der wichtigste Aspekt zum Nehmen dem Marineinfanteriekorps des körperliche Verfassung-Tests. Viele Soldaten bilden kurz vor dem Test aus und kommen dann zu einem vegetativen und ungesunden Lebensstil danach zurück. Zu solches Verhalten, in 2008 abhalten die Marinen ergänzt dem PFT mit einem Kampf-Eignung-Test (CFT) entworfen, um den Sitz vom ungeeigneten weiter zu trennen.