Was ist ein Papaya-Enzym?

Papayas sind eine tropische Frucht, die auf Bäumen wachsen. Diese Bäume, die aus den tropischen Regionen von Südamerika und Mittelamerika aber Frucht gestammt, können gerade ungefähr überall in der Welt heute gekauft werden. Die Papayafrucht ähnelt einer Birne mit seiner kugelförmigen Form und gefunden normalerweise, um herum sieben Zoll (17.78 Zentimeter) in der Länge zu sein. Die Außenseite der Frucht trägt eine orange Farbe mit gelber und rosafarbener Schattierung.

Die Papaya ist in vielen verschiedenen Nährstoffen reich. Diese Nährstoffe mit.einschließen Vitamin C, Kalium, Folat, Faser, Vitamin A, Vitamin E itamin und das Vitamin K., das für ihren süssen Geschmack bekannt ist, Papayas genossen wenn gegessenes rohes in ihrem gereiften Zustand. Mit einem Überfluss an den Nährstoffen, die in dieser tropischen Frucht vorhanden sind, ist es auf einige Arten extrem wertvoll.

Papayas sind für das Schützen gegen Herzkrankheit und Atherosclerose groß. Sie helfen, Cholesterin und Hilfsmittel im Verdauungprozeß zu senken. Papayas funktionieren auch gut, um den Körper vor dem Entwickeln von macular Degeneration zu schützen, und sie aufbauen das Immunsystem mit den Antioxydantien sz, die sie tragen. Sie schützen gegen rheumatische Arthritis und verstärken die Lungenflügelgesundheit für jemand, das raucht.

Papayas enthalten auch ein verdauungsförderndes Enzym, das Papain genannt, das an einem stärkeren Zustand in der Papaya ist, wenn die Frucht nicht reif ist. Dieses Papayaenzym extrahiert, um diätetische Ergänzungen, zwecks im Verdauungprozeß des Körpers helfen zu lassen. Dieses Papayaenzym kann in Verbindung mit Chlorophyll und Minze benutzt werden, um zu helfen, schlechten Atem und Blähung zu beseitigen.

Papain benutzt worden Handels-, um diätetische Ergänzungen zu verursachen, die als Pille oral eingenommen werden oder als kaubare Tablette gegessen werden können, die anderen Antiacida auf dem Markt ähnlich ist. Papayaprodukte können in den Supermärkten, in den Biokostspeichern und in den verschiedenen Speichern über der Welt gefunden werden. Neben dem typischen verdauungsfördernden Gebrauch kann das Papayaenzym benutzt werden, um Fleisch weich zu machen. Es verwendet worden, um Patienten mit Diphtherie, Geschwüren und denen medizinisch zu behandeln, die das Schwellen oder Fieber Chirurgie nachher habend erfahren.

Papain studiert worden und benutzt worden in einer Vielzahl anderer Weisen außerdem. Das Papayaenzym benutzt worden in der Nahrung für Haustiere, um den Geschmack von der Nahrung erfreulicher zu bilden. Es hat die Fähigkeit, zu gerinnen Milch, verhindert Narbedeformation auf der Hornhaut und verwendet manchmal als Bestandteil in den Kontaktlinsereinigungslösungen. Dieses am meisten benutzte Papayaenzym kann helfen, Qualle-Stiche, Insekt-Stiche zu behandeln, beschleunigt es das Heilen der Wunden und senkt Entzündung.