Was ist ein Yoga im Gesicht?

Eine Yogagesichtsbehandlung ist eine Reihe Gesichtsübungen, die auf Yogatradition basieren. Es geglaubt, dass eine Yogagesichtsbehandlung helfen kann zu tonen, glatt zu machen und die Haut des Gesichtes zu beruhigen, es bildend heller und jünger aussehen. Einige Badekurorte anbieten eine Art Yogagesichtsbehandlung a, in der ein Techniker die Haut des Gesichtes manipuliert, aber es auch möglich ist, eine Yogagesichtsbehandlung zu Hause zu tun. Wenn Sie die Übungen zuverlässig tun, beachten Sie eine Freigabe der Gesichtsspannung und glauben weniger Druck in Ihrem Gesicht.

Das Gesicht trägt viel Spannung und Energie. Als Primärmodus des Ausdrucks, kann das Gesicht in Hunderte Haltungen einen Tagesreflektierenden Zorn, Glück, Sorge oder eine Strecke anderer Gefühle bilden. Die meisten Einzelpersonen haben mindestens einige angespannte Muskeln im Gesicht, das von den Gesichtsübungen profitieren könnte, die entworfen, um die Muskeln zu lösen und freizugeben.

Wie viel andere holistische Praxis anfängt eine Yogagesichtsbehandlung mit einer fokussierenübung der Energie. Diese Übung benannt Palming und mit.einbezieht, die Hände zusammen zu reiben lebhaft, um Energie zu konzentrieren. Die Palmen gesetzt über Ihre geschlossenen Augen, während Sie hinlegen und entspannen. Kombiniert mit, palming tief atmen soll Druck entlasten, den Optiknerv beruhigen, und Ihre Energie nach einem langen Tag fokussieren. Palming kann jederzeit durchgeführt werden, das Sie Gefühlsspannung oder -druck sind.

Eine Yogagesichtsbehandlung umfaßt eine Mischung der Haltungen wie des Löwes, eine Haltung, in der der Mund und die Augen so geöffnet, weit wie möglich beim heraus brüllen und die Zunge haften. Der Löwe soll Zirkulation verbessern und Spannung entlasten. Diese Haltungen kombiniert mit körperlichen Handhabungen wie leichter Gesichtsmassage. In einem Badekurort führen ein Fachmann Sie durch die körperlichen Haltungen und massieren leicht die Haut und die Muskeln Ihres Gesichtes. Einige Badekurorte einschließen auch eine traditionelle Gesichtsbehandlung wie eine Lehmgesichtsbehandlung in der Behandlung.

Das Laufen durch alle Übungen, die Gesichtsnehmen eines Yoga ungefähr 15 Minuten enthalten und nach Ansicht der Fürsprecher sollte einmal täglich getan werden. Langfristige Effekte sollen eine Verkleinerung in der Spannung, eine Zunahme der Zirkulation und weniger Spannung bezogene Kopfschmerzen umfassen. Eine Yogagesichtsbehandlung tont auch und verbessern den allgemeinen Zustand der Haut. Im Verbindung mit einer regelmäßigen Yogapraxis könnte sie Balance und Fokus zu Ihrem Leben holen, besonders wenn Sie selten Zeit nehmen, um Ihrem Körper zu kümmern.