Was ist ein eine 1500 Kalorie-Diät-Plan?

Ein 1500-Kalorie-Diätplan verwendet im Allgemeinen als Gewichtverluststrategie. Dieser Essenplan mit.einbezieht dieser, die Zahl Kalorien zu zählen, die verbraucht, um zu garantieren, dass Verbrauch bis 1500 pro Tag begrenzt. Dieser Plan der kalorienarmen Diät arbeitet schneller als viele anderen Arten Diäten. Jedoch ist das Beginnen mit solch einer Diät häufig eine Angelegenheit der Kontroverse.

Kalorien sind Maßeinheiten von Energie, die gebrannt, wenn Leute in den Tätigkeiten und durch das normale Körperarbeiten engagieren. Wenn eine Person mehr Kalorien isst, als sie brennt, speichert der Körper normalerweise die Extrakalorien als Fett. Ungefähr 1500 Kalorien ist kleiner, als die meisten Leute empfohlen, um pro Tag zu essen. Die Theorie hinter dem 1500-Kalorie-Diätplan ist, den Körper zu verhungern, damit er gespeichertes Fett brennt.

Der 1500-Kalorie-Diätplan mit.einbezieht im Allgemeinen eine Person t, die eine von zwei Ansätze nimmt. Viele Leute folgen Menüs, die durch andere entwickelt worden. Dieses beseitigt die Bemühung des Müssens Kalorien berechnen. Wenn eine Person nicht jemand folgen möchte else’s Menü, ist die zweite Wahl, die Bemühung auszuüben, den Kaloriezählimpuls für jedes verbrauchte Einzelteil zu finden, einschließlich Getränke.

Diese Diät ist nicht wahrscheinlich, den gleichen Effekt auf jeder Person zu haben. Um mit anzufangen, empfohlen es im Allgemeinen dass Männer mehr Kalorien als Frauen verbrauchen sollten. Wenn ein Mann mit dem 1500-Kalorie-Diätplan beginnt, ist er folglich wahrscheinlich, verhungernd zu sein selbst strenger als eine Frau. Die Tatsache, dass Resultate durch Verhungerntaktiken erzielt, ist einer der Gründe, warum diese Diät neigt, umstritten zu sein.

Es gibt die Nebenwirkungen, die allgemein durch die berichtet, die den 1500-Kalorie-Diätplan versucht. Diese können Ermüdung, Verstopfung und Diarrhöe einschließen. Einige Diätetiker erfahren nicht diese Symptome und viele, die sie nur, erfahren so zu tun, wenn sie die Diät für lange Zeitspannen beibehalten. Trotz der sofortigen Effekte infrage stellen viele medizinischen Fachkräfte die langfristigen Effekte solcher Diäten.

Ein anderer Grund, dass der 1500-Kalorie-Diätplan umstritten ist, ist, weil es argumentiert, dass die Resultate im Allgemeinen nicht stützbar sind. Um den Gewichtverlust beizubehalten müssen eine Person mit Verhungerntaktiken fortfahren. Da die meisten Leute neigen, zum normalen Essen schließlich zurückzukommen, gesehen diese Diät als Förderung des Nährens der falschen Hoffnung und des Jo-Jos. Außerdem um sie mit.einbezieht tägliche Diät auf 1500 Kalorien einzuschränken im Allgemeinen eine Person lorien, die drastisch verringert oder insgesamt bestimmte Arten der Nahrungsmittel, wie Kohlenhydrate beseitigt. Medizinische Fachkräfte reiterieren allgemein, dass jede mögliche Diät, die solch eine Anforderung bildet, vermieden werden sollte.