Was ist ein OPC?

OPC steht für Oligomeres procyanthocyanidin, eine Antioxidansergänzung, die von den verschiedenen Betriebsmaterialien abgeleitet. Die Gesamtnutzen für die Gesundheit der Antioxydantien sind weithin bekannt, und diese Antioxydantien benutzt durch den Körper, um zu helfen, freie Radikale im Blutstrom zu beseitigen. Zusätzlich zu des Bluts heraus säubern, unterstützen OPCs auch den Körper, wenn er seine Gewebe und Organe repariert. Forschung anzeigt n, dass diese Form von Antioxidanshilfen degenerative Störungen verhindern und auch zirkulierende Bedingungen verbessern. Die Ergänzung kann als Pillen, Flüssigkeiten und Puder an den Supermärkten und an den Biokostspeichern gekauft werden.

Auszüge von der Kieferbarke, vom Rotwein und von den Traubensamen sind die allgemeine Verfassung von OPCs. Wenn Zellen im Körper Sauerstoff benutzen, beenden sie freie Radikale oben produzieren als Nebenerscheinung ihrer Prozesse. Im Laufe der Zeit können diese freien Radikale Verwüstung auf dem System aufbauen und anrichten, indem sie Verschlechterung beschleunigen. Wenn sie ungeprüft verlassen, können sie vorzeitiges Altern, Kreislaufbeschwerden und Diabetes, unter vielen anderen Störungen verursachen. Eins der Hauptprobleme mit freien Radikalen ist die Weise, die sie die Blutgefäße und die Arterien verschlechtern.

OPC kann gekaufte Hauptsupermärkte und natürliche Biokostspeicher höchstens sein. Er kommt in viel unterschiedliche Vielzahl, einschließlich Pillen, die direkt genommen werden können, Puder, die in Nahrung oder in Getränk Misch sein können, und Flüssigkeit extrahiert, die direkt genommen werden oder mit Nahrung oder Getränk gemischt werden kann. Die Kombination der benutzten Betriebsbestandteile schwankt mit verschiedenen Herstellern, aber, zwecks als OPC eingestuft zu werden, muss sie mindestens eine oder mehrere der drei Primärbestandteile der Kieferbarke, des Rotweins und der Traubensamen enthalten. Diese Ergänzungen können als bioflavanoids auch eingestuft werden und Pycnogenol® mit.einschließen. Von den 20.000 Plusbioflavanoids gelten OPCs als das stärkste der Antioxydantien.

Wenn OPCs im Körper eingeführt, anfängt der Körper natürlich h, zu reparieren. Die ersten Zeichen der Verbesserung sollten in Form des stärkeren Haares, der glatteren Nägel und einer Zunahme der Gesamtenergie kommen. Im Laufe der Zeit während freie Radikale vermindern, sollten Arterien und andere Körpergewebe repariert werden, Druckniveaus gesenkt werden und Risiken für andere langfristige Bedingungen und Krankheiten verringert. Zusätzlich wenn sie regelmäßig genommen, können diese Ergänzungen helfen, das Kollagen und das Elastin im Körper zu schützen. Expertenattribut Frankreichs niedrigere Rate der kardiovaskulären Krankheit zu Rotwein, einen regelmäßig trinken der Bestandteile von OPC.