Was ist ein passender Vitamin- Ceinlaß?

Eine Schätzung one’s des passenden Vitamin Ceinlasses schwankt von persönlichem. Es gibt spezifische Richtlinien für Kinder und Erwachsene, mit bestimmten Betrachtungen für Gruppen wie schwangere Frauen. Vitamin C, alias Ascorbinsäure, wahrnimmt einige notwendige Aufgaben im Körper ge. Einige Beispiele seines Nutzens umfassen die Unterstützung von Gewebeentwicklung, von kämpfender Infektion und von Krankheiten wie die allgemeine Kälte und Förderung der gesunden Knochen und der Zähne. Zusätzlich konnten genügende tägliche Dosierungen helfen, einige chronische Krankheiten zu verhindern. Ein sollte merken, dass es nicht im Körper gebildet werden oder gespeichert werden kann, so täglicher Vitamin Ceinlaß ist notwendig, um die meisten Nutzen für die Gesundheit zu gewinnen. Es kann in einigen Nahrungsmitteln, sowie in Ernährungsergänzungen gefunden werden.

Nach Ansicht der meisten medizinischen Fachkräfte empfahlen die US diätetische Genehmigung (RDA) Vitamin C sind 90 Milligramme (mg) für erwachsene Männer und mg 75 für Frauen. Schwangere und stillende Frauen empfohlen höher Dosierungen. Studien gezeigt, dass im Allgemeinen Raucher mehr des Nährstoffes wegen eines Mangels in ihrem Blutstrom benötigen. Folglich ist ihr empfohlener Vitamin Ceinlaß höher als für Nichtraucher.

Die empfohlene Vitamin Cdosierung für Kinder schwankt normalerweise, abhängig von den child’s altern. Der vorgeschlagene tägliche Einlass für Kinder ist mg 40 bis 50. Ältere children’s Empfehlungen beginnen mit mg 15 am Alter eins und f5uhren zu mg 45 an Alter 13. Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren alt haben einen vorgeschlagenen Einlass ungefähr mg 65 bis 75.

Die Hauptnahrungsmittelquellen des Vitamins C sind- im Allgemeinen Obst und Gemüse. Einige Beispiele von denen mit den höchsten Mengen sind Orangen, Pampelmusen und ihre jeweiligen Säfte. Einige zusätzliche Quellen mit vorteilhaften Mengen Vitamin C sind Beeren, Tomaten, Pfeffer und Brokkoli. Viele Ernährungssachversta5ndiger empfehlen auch tropische Früchte und Melonen, Blumenkohl, Kürbis und Kartoffeln.

Wenn jemand Zeichen eines Mangels zeigt, kann es notwendig sein, seinen oder Vitamin Ceinlaß zu erhöhen. Einige Symptome von diesem können eine Anfälligkeit zur Infektion oder zur Krankheit, eine Tendenz, leicht zu quetschen und gemeinsame Probleme umfassen. Ein extremer Mangel konnte zu eine Krankheit führen, die als Skorbut bekannt ist. Diese Bedingung ist normalerweise unwahrscheinlich, in der breiten Bevölkerung aufzutreten jedoch da nur eine kleine Menge Vitamin C erforderlich ist, sie zu verhindern.

Einerseits konnte es für jemand notwendig sein, Vitamin Ceinlaß zu verringern, wenn er oder sie mehr als 2.000 tägliches normalerweise mg nehmen. Während Vitaminvergiftung selten ist, kann die Einnahme solcher hohen Konzentrationen körperliche Unpässlichkeiten wie Magenunannehmlichkeit verursachen. Jedermann, das entweder über Vitamingiftigkeit- oder -potentialmängel betroffen, sollte eine medizinische Fachkraft für Rat konsultieren.