Was ist eine Dumbbell-Franzose-Presse?

Die Triceps sind eine Gruppe Muskeln, die an der Rückseite des oberen Armes gelegen sind und zulassen Winkelstückverlängerung n. Eine dumbbell-Franzose-Presse ist eine Lokalisierungsgewicht-Schulungsübung, die den Triceps using freie Gewichte zielt. Zwei Dumbbells des zusammenpassenden Gewichts angefordert t. Ein kann auf einer Gewichtbank oder anderer flacher Oberfläche, beim Handeln der Dumbbell-Franzosen stehen, sitzen oder liegen betätigen.

Um diese Übung beim hinlegen durchzuführen, die Dumbbells zur Ausgangsposition holen: Arme anhoben gerade in Richtung zur Decke, Schulterbreite auseinander, und abgreifen Einfassung n. Nur Ihre Unterarme verschiebend, bewaffnet Schlaufe an den Winkelstücken beim Ihre Handgelenke in Richtung zu Ihrem Kopf innen drehen. Diese Bewegung, bis Ihre Arme einen 90-Grad-Winkel und erreicht Ihre Palmen Einfassung sind, mit den Daumen in Richtung zum Boden fortsetzen. Dieses sollte Ihre Hände und die Dumbbells nah an Ihren Ohren setzen. Die Bewegung aufheben und Handgelenke außerhalb drehen, wie Ihre Arme zur Ausgangsposition zurückgehen.

Um Dumbbell durchzuführen bedrängen die Franzosen während die Stellung oder das Sitzen, mit den Armen in der gleichen Ausgangsposition anfangen: gerade oben in Richtung zur Decke mit den Daumen, die gegenüberstellen. Die Bewegung der Arme und der Handgelenke sollte die selbe, beim Sitzen oder Stellung bleiben wie sie wenn hinlegend ist. Der Unterschied ist die Platzierung der Hände und der Dumbbells, sobald ein 90-Grad-Winkel verursacht; Hände sind jetzt hinter dem Kopf, aber die Palmen sollten Einfassung noch sein. Eine geänderte Version der Dumbbell-Franzose-Presse erfordert nicht eine Umdrehung der Handgelenke beim Sitzen oder Stellung; Palmen können während der Übung gegenüberstellen.

Ein helleres Dumbbellgewicht, das durch drei Sätze von 10 bis 15 Ripsen durchweg gesteuert werden kann, empfohlen. Schwere Gewichte können ein veranlassen, von den Muskeln anders als den Triceps, wie den zweiköpfigen Muskel abzuhängen, die Masse der Arbeit zu erledigen; schwere Dumbbells konnten Verletzung, besonders zur Winkelstückverbindung auch ergeben. Ein Gewicht, das kontrolliert sein kann, dennoch Ursachen ein wahrnehmbarer Brand im Triceps Ende jedes Satzes wählen.

Eine andere Betrachtung, zum im Verstand zu halten ist die Lokalisierung der Bewegung während der Dumbbell-Franzose-Presse. Die einzigen Körperteile, das in diese Übung bewegen sollte, sind die Unterarme, resultierend aus dem Verbiegen des Winkelstücks. Der unterere Körper, der Torso, die Schultern, der Ansatz und die oberen Arme sollten stationär sein, um die Arbeit auf den Triceps zu richten. Ausgleichung dieser stationären Körperteile kann durch einen festen Kern erzielt werden, der auch hilft, Verletzung zur Rückseite und zum Ansatz zu verhindern.

Die Stärke des zweiköpfigen Muskels ist infolge des Triceps groß abhängig; so sind Tricepsübungen zum Gesamtmuskeltonen und -wachstum wichtig. Einige können finden, dass schwache Triceps ein saggy oder flabby Aussehen zu den oberen Armen geben. Die Lokalisierungsübungen, die auf den Triceps konzentrieren, können helfen, diesen Effekt zu vermindern.