Was ist eine Hammer-Wellung?

Eine Hammerwellung ist eine Art freie Gewichtübung, in der zwei Dumbbells verwendet werden. Der Heber hebt einen Dumbbell in jeder Hand auf und wählt einen Dumbbell, der etwas schwerer als ist, einer er, oder sie würde normalerweise für eine regelmäßige Wellung verwenden. Die Hammerwellung bearbeitet spezifische Muskeln in den Armen, besonders spezielle Bereiche vom zweiköpfigen Muskel. Die Wellung wird ohne irgendeine Torsion des Handgelenkes durchgeführt, wird die Bedeutung des Gewichts gerade herauf, wenn das Winkelstück verbogen wird, anders als eine regelmäßige Wellung angehoben, in der der Dumbbell angehoben wird und dann verdreht.

Um eine Hammerwellung durchzuführen, kann der Heber beginnen entweder indem er auseinander mit dem rückseitigen geraden sitzt, oder mit dem rückseitigen geraden und den Beinen über Hüftebreite steht. Einen Dumbbell in jeder Hand halten, lässt hält der Heber den Dumbbell an seinen Seiten baumeln und den Dumbbell mit den Daumen, die vorwärts gegenüberstellen. Um die erste Hammerwellung durchzuführen, wirft der Heber den Dumbbell auf indem er am Winkelstück verbiegt und sicherstellt die Daumen zu halten vorwärts gegenüberzustellen. Der Dumbbell sollte Position nicht während der Hammerwellung jederzeit verdrehen oder ändern.

Sobald der Heber die Oberseite seines Aufzugs erreicht hat, kann er die Position freigeben und in die Ausgangsposition zurückkommen. Die gleiche Bewegung wird mit dem gegenüberliegenden Arm wiederholt. Der Heber sollte sicher sein, die Wellung langsam durchzuführen, wie das Anheben zu schnell nicht die korrekten Muskeln bearbeitet und zu Verletzung in den Armen oder in der Rückseite führen kann. Sicherheit ist ein wichtiges Interesse auf jede mögliche Gewichtanhebenübung, und die Hammerwellung ist kein unterschiedliches: wenn der Benutzer glaubt, hat er ein Gewicht, das zu schwer ist, er sollte das Gewicht verringern gewählt, bis er mit der Hammerwellungsbewegung und dem vorgewählten Gewicht sich wohlfühlt.

Diese Art der Wellung kann auf den Armen ziemlich fleißig sein, und der Benutzer sollte erwarten, nach den ersten Fällen des Handelns der Übung wund zu sein. Korrekter Rest, Hydratation und Nahrungsmitteleinlaß ist- notwendig, wie der Fall nach irgendeiner Art Übung. Wenn er die Wellung durchführt, sollte der Heber sicher sein, den Dumbbell fest zu fassen, da er Position während der Wellung verschieben kann und Unannehmlichkeit oder Verletzung verursachen. Bei Bedarf kann der Heber Handposition ändern, wenn der Dumbbell in der Ausgangsposition ist-. Er oder sie sollten nicht versuchen, Griffe zu schalten, während die kräuselnbewegung stattfindet, oder wenn der Dumbbell an der Oberseite der Wellung ist.

innen, indem sie Funken mit dem Axtkopf herstellen.

Die Hammeraxt ist auch ein extrem nützliches Werkzeug für Bergsteigen. Die meisten Gebirgsbergsteiger tragen eine Eisaxt für Durchdringungseis während eines Aufstiegs. Der Hammer wird benutzt, um Pitons oder Zeltstangen in Eis, in Felsen oder in gefrorenen Boden zu legen. Bergsteigen-Versorgungsmaterial-Firmafertigung spezialisierte Hammeräxte zu gerade diesen Zwecken.