Was ist eine Herzdiät?

Viele Leute mit Herzproblemen oder eine Prädisposition zu ihnen, Notwendigkeit, einer Art Herzdiät zu folgen, um kardiovaskuläre Krankheit zu behandeln oder zu verhindern. Gewöhnlich besteht diese medizinische Diät aus heart-healthy Nahrungsmitteln wie vollständige Körner, Faser, Obst und Gemüse. Herzdiäten normalerweise verursacht von den Diätetikern, und sie verbieten schädliche Nahrungsmittel, einschließlich verschiedene Arten des Fettes, des Natriums, des Cholesterins und manchmal des Koffeins. In den Vereinigten Staaten folgen sie häufig den grundlegenden Richtlinien des nationalen Cholesterin-Erziehungsprogramms.

Einige Leute verwenden die Herzdiät, um Gesamtgesundheit zu verbessern und Gewichtverlust zu fördern. Ein typisches heart-healthy Frühstück einschließt irgendeine Form der vollständigen Körner und der Faser, wie schwach gezuckertes Getreide oder Hafermehl und Frucht nd. Das Mittagessen konnte aus einem gegrillten Hühnchenbrustsandwich auf Vollweizenbrot mit Karottenstiften auf der Seite bestehen. Imbisse während des Tages bestehen normalerweise aus Früchten wie Äpfel oder Trauben. Ein Abendessenbeispiel konnte ein Stück gegrilltes Fisch-, gegrilltem oder gedämpftemgemüse wie Spargel oder Brokkoli und kleiner seitlicher Salat mit Limettensaft als die Salatsoße sein.

Eine der Haupteigenschaften einer Herzdiät beseitigt ungesundes Fett von den Mahlzeiten, einschließlich gesättigtes Fett, monounsaturated Fette, mehrfach ungesättigte Fette und Transport-Fette. Gesättigte Fette bekannt, um zu cholesterinreichen und zu den Triglyzeriden beizutragen, die gewöhnlich Plakettenanhäufung auf Blutgefäßwänden verursachen und sie schwieriger bilden, damit das Herz Blut pumpt. Transport-Fette können von geringer Dichte Lipoproteine erhöhen (LDL) und mit hoher Dichte Lipoproteine verringern (HDL), und sie häufig gefunden in verarbeiteten Nahrungsmitteln. Gewöhnlich herausschneidet eine Herzdiät den Verbrauch des Speckes, der Luncheons Meat, des Käses, der fettreichen Milch, des fettreichen roten Fleisches und vieler Bäckereiprodukte, wie Schaumgummiringe ler.

Viele Doktoren und Diätetiker glauben, dass Natrium auf mg 2.000 zu mg 4.000 auf einer Herzdiät pro Tag eingeschränkt werden sollte. Natrium hat eine natürliche Tendenz, Blutdruck zu erhöhen und kann einen negativen diuretischen Effekt haben, wenn es mit Medizin verbraucht. Eine heart-healthy Diät normalerweise einschränkt salzige Imbißnahrungsmittel und Tabellensalz nd. Einige Leute denken, dass alle mögliche Nahrungsmittel mit mehr mg als 140 des Natriums unbestimmt vermieden werden sollten.

Nahrungsmittel mit cholesterinreichem einzuschränken ist eine andere Eigenschaft einer typischen Herzdiät. Diese Art der Nahrung kann Butter, rotes Fleisch, fettreiche Milchprodukte und Eidotter umfassen. Zu viel schlechtes Cholesterin (LDL) kann zu den fetthaltigen Ablagerungen in den Blutgefäßen beitragen, die einen Herzinfarkt verursachen können. Herzdiäten vorschlagen normalerweise se, dass eine Person no more mg als 200 des Cholesterins pro Tag verbrauchen.

Koffeineinlaß auf vielen Herzdiäten eingeschränkt weniger als zwei koffeinhaltige Einzelteile pro Tag 0_. Es ist ein Reizmittel und kann irgendjemandes Puls erhöhen, der viele Leute mit den kardiovaskulären Ausgaben setzt, die von einem Herzinfarkt gefährdet sind. Eine Person auf einer Herzdiät konnte grünen, Tee anstatt anderer caffeinated Getränke zu trinken erwägen.