Was ist eine Kohlenhydrat-Freie Diät?

Eine Kohlenhydrat-freie Diät ist eine Diät, während deren nullkohlenhydrate verbraucht. Diese Art der Diät ist fast unmöglich beizubehalten, weil die meisten wirklich Kohlenhydrat-freien Nahrungsmitteln Proteine sind. Lebend auf nur Fischen, sind Geflügel, Fleisch und andere essbare Meerestiere nicht stützbar. Was stützbar ist, lässt diese Kohlenhydrat-freien Nahrungsmittel ein großes Teil von irgendjemandes Diät zwecks eine Diät beibehalten, die in den Kohlenhydraten niedrig ist.

Das Problem mit einer Kohlenhydrat-freien Diät ist, dass viele Nahrungsmittel, die in den Kalorien besonders gesund und niedrig sind, noch einige Kohlenhydrate mit.einschließen. Belaubtes grünes Gemüse wie Kohl, Kopfsalat, Brokkoli und Spinat, die als unglaublich gesunde Nahrungsmittel empfohlen, einschließt irgendeine Menge Kohlenhydrate ne. Das selbe ist für gesunde Früchte wie Blaubeeren, Granatäpfel und Zitrusfrüchte zutreffend. Zu eine völlig Kohlenhydrat-freie Diät beibehalten, alle diese Nahrungsmittel, die gesund und voll von den Vitaminen und von den Nährstoffen vermieden werden müssen.

Ein anderes Problem mit einer Kohlenhydrat-freien Diät ist, dass es sehr kleine diätetische Faser umfaßt, die für die Gesundheit der verdauungsfördernden Fläche wichtig ist. Faser hilft auch, Blutzuckerspiegel zu regulieren. Nahrungsmittel, die in der Faser wie Hafermehl hoch sind, Roggenbrot, Mais und schwarze Bohnen sind alle Nahrungsmittel, die Kohlenhydrate enthalten. Während diese Nahrungsmittel nicht in den großen Mengen gegessen werden sollten, sind sie wichtige Quellen der Faser.

Anstatt zu versuchen zu tun hen, festhalten die unmöglichen und an einer Kohlenhydrat-freien Diät, die meisten Leute auf den Gebieten von Medizin, Eignung, und Nahrung empfehlen eine Diät, die in den Kohlenhydraten niedrig ist. Diese Art der Diät umfassen Lose mageres Fleisch und Gemüse, begrenzte Teile Nahrungsmittel, die in den Kohlenhydraten wie Gebäck und stärkehaltigem Gemüse schwer sind. Eine Niedrigkohlenhydrat Diät auch begrenzen ernsthaft raffinierter Zuckereinlaß. Obgleich Kohlenhydrate in den großen Mengen schädlich sein und zu Gewichtgewinn, Korpulenz und sogar Diabetes führen können, sind sie ein notwendiges Teil einer gesunden Diät und sollten nicht zusammen vermieden werden.

Die meisten Diäten, sogar die, die behaupten, eine freie Diät des Kohlenhydrats zu sein, umfassen etwas Nahrungsmittel, die mindestens eine kleine Menge Kohlenhydrate einschließen. Dieses ist, weil ohne Kohlenhydrate whatsoever eine Diät mit Protein als die einzige Quelle von Nahrung zu extrem ist. Nur Protein einzunehmen ist nicht gesund und, obgleich es Gewichtverlust verursachen kann, kann zu andere ernste Gesundheitsbedingungen wie Unterernährung und hohe Stufen des Cholesterins im Blut führen.