Was ist eine gesunde Diät während der Schwangerschaft?

Eine schwangere Frau sollten eine gut ausgewogene Diät während der Schwangerschaft für die Gesundheit von beiden verbrauchen selbst und ihr Baby. Im Allgemeinen werden die meisten schwangeren Frauen erklärt, um ihre Kalorienaufnahme durch mindestens 300 zusätzliche Kalorien pro Tag zu erhöhen. Obgleich prenatale Vitamine und Ergänzungen helfen können, empfahl eine Frau zu verbrauchen täglich Dosierung bestimmter Vitamine und Mineralien, die beste Weise, diese Vitamine und Mineralien zu behalten ist durch das Essen einer großen Vielfalt der Nahrungsmittel und der Getränke.

Die Diät während der Schwangerschaft ist der empfohlenen Diät für nicht schwangere Einzelpersonen ziemlich ähnlich. Z.B. umfaßt die Diät während der Schwangerschaft das Essen von sechs bis 11 Umhüllungen der Körner oder des Brotes, von vier Umhüllungen Frucht, mindestens von vier Umhüllungen des Gemüses, von drei Umhüllungen Fleisch, von Fischen oder von Eiern und von vier Umhüllungen Molkerei. Das Ziel ist, eine große Vielfalt der Nahrungsmittel zu essen und ein breites dadurch einzunehmen von den Vitaminen und von den Mineralien ordnen.

In vielen Fällen nähren woman’s während der Schwangerschaft zur Folge hat, mehr Nahrungsmittel zu verbrauchen und trinkt mit Kalzium. Das Baby benötigt Kalzium, ihre Knochen und Muskeln zu wachsen, und wenn eine Frau nicht genügend Kalzium verbraucht, benutzt das Baby das Kalzium von den mother’s Knochen, die zu Osteoporose oder spröde Knochen führen können. Z.B. sollte eine schwangere Frau ungefähr 1.300 des Kalziums jeden Tag verbrauchen mg. Es gibt mg ungefähr 300 des Kalziums in 1 Schale (236.6 ml) Vollmilch und bedeutet, dass eine Frau ungefähr 4 Schalen (946.4 ml) Milch jeden Tag würde verbrauchen müssen, um die täglich empfohlene Dosierung des Kalziums zu erreichen. Kalzium kann in anderen Molkereiquellen, wie Käse und Joghurt, grünes Gemüse, wie Spinat und Brokkoli und bestimmte Bohnen und essbare Meerestiere auch gefunden werden.

Einige andere Änderungen für woman’s nähren während der Schwangerschaft mit.einschließen zusätzliches Eisen und Fol- Säure. Eisen wird benutzt, um der Muskelfunktion zu helfen und der Kampfdruck und -krankheit. Fol- Säure ist nützlich, Spina Bifida und andere Geburtsschäden zu verhindern. In den meisten Fällen sollte Eisen der Diät während der Schwangerschaft auf mg 30 erhöht werden und Fol- Säure sollte auf Magnetkardiogramm 1.000 pro Tag erhöht werden. Quellen des Eisens umfassen Fleisch, Eidotter, Austern, Linsen, Spinat, Beere, Trauben, Wassermelone und Erdnüsse. Obgleich Fol- Säure natürlich in den grünen Blattgemüsen auftritt, ist es am besten, eine Ergänzung der Fol- Säure zu verbrauchen, die leicht durch den Körper aufgesogen wird.

Viele Frauen werden erklärt, um viel des Vitamins C für ihre Diät während der Schwangerschaft außerdem zu verbrauchen. Vitamin C kann in den Orangen, im Rosenkohl, in den Tomaten und in der Pampelmuse gefunden werden. Obgleich Vitamin A angeregt wird, sollte es in den kleinen Dosen nur verbraucht werden. Ein Überfluss des Vitamins A kann zu Geburtsschäden führen und kann giftig sein. Die Diät während der Schwangerschaft umfaßt auch Substanzen, die, wie überschüssiger Zucker, Spiritus, unverarbeitete Käse, rohe Fische, Saccharin, Feinkostgeschäftfleisch und gekochte Fische mit hohen Quecksilberniveaus, wie Thunfisch, Haifisch, Ziegelfisch und Schwertfischen vermieden werden sollten.