Was ist eine vegetarische Low-Carbdiät?

Eine vegetarische Low-carbdiät ist eine Diät, die für Leute konzipiert worden, die beschlossen, Fleischprodukte nicht zu essen. Die höchsten Proteinquellen sind in den Fleischprodukten, einschließlich verschiedenes verschiedenes Fleisch und Fischprodukte und Nebenerscheinungen. Wenn Vegetarier auf eine Low-carbdiät gehen müssen, muss der Einlass des Proteins erhöhen, während die grundlegenden Kohlenhydrate verringert. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Arten, dieses zu vollenden, und egal was die persönlichen Geschmäcke der Person, die auf die Diät geht, hat, kann sie vollendet werden, indem man einfach spezifische Nahrungsmittel addiert und andere beseitigt.

Es gibt einigen proteinreichen Ersatz, der einen regelmäßigen Einlass des Fleisches und der Fischprodukte für die auf einer vegetarischen Low-carbdiät effektiv ersetzen kann. Abhängig von dem Grad der Diät und die ausgesuchten essenden Gewohnheiten, Einzelteile wie Eier, Käse, Butter, Tofu, Bohnen und zahlreiches können andere Einzelteile eine Schlendernmenge Protein geben, ohne die Kohlenhydrate zu erhöhen, die eingenommen. Eier, wenn sie in den korrekten Anteilen mit den entfernten Eigelben gegessen, sind eins des besten Proteinersatzmanns, aber viele Vegetarier ablehnen e, sie zu essen, da sie ein Tierprodukt sind. Ein Nahrungsmittel, das, nicht nur wegen der hohen Mengen der Kohlenhydrate in ihm vermieden werden muss, aber zahlreiches andere medizinische Gründe außerdem, ist Zucker und aller, der entweder natürlichen oder hergestellten Zucker enthält. Irgendein gemeines Gemüse, das beträchtliche Mengen des natürlichen Zuckers haben, ist rote Rüben und Karotten, also, zwecks eine vegetarische Low-carbdiät beizubehalten, die diese vermieden werden sollten.

Es gibt Gemüse, das eingenommen werden kann, das eine hohe Menge Vitamine und Mineralien haben, aber wenig wenn überhaupt Kohlenhydrate und Zucker. Zwiebeln, Pilze, Spinat, Blumenkohl und Pfeffer sind gerade einige des Gemüses, das innerhalb der vegetarischen Low-carbdiät erhöht werden muss. Spinat ist ein großer Zusatz für diese Art der Diät, weil sie extrem ist - niedrig in den Kohlenhydraten und gibt Lasten der vorteilhaften Vitamine und der Mineralien für den Körper, um seine Gesundheit beizubehalten.

Die abschließende Gruppe der Nahrungsmittel, die in eine vegetarische Low-carbdiät hinzugefügt, sind nuts, Beeren und Früchte. Früchte und Beeren können die Person auf den notwendigen Vitaminen und den Mineralien der vegetarischen Low-carbdiät, aber eine begrenzte Menge Kohlenhydrate und Zucker geben. Nüsse sind auch ein großer Zusatz zu dieser Diät, weil sie helfen, den Einlass der Proteine zu erhöhen. Das einzige Problem mit einigen dieser Einzelteile, ist, dass sie sein können hoch in den Kohlenhydraten, abhängig von, was sie sind und wie sie verarbeitet. Sorgfalt muss angewendet werden, wenn man diese Produkte kauft, um, dass sie in den Kohlenhydraten niedrig sind, sowie Fett zu garantieren.