Was ist flüssige Balance?

Flüssige Balance ist ein Zustand, in dem eine Person so viel Flüssigkeit verbraucht, wie er durch Prozesse wie das Schwitzen und das Urinieren beseitigt. Wenn flüssiger Verlust Einlass übersteigt, oder Leute zu viel trinken, kann eine Ungleichheit auftauchen und kann Gesundheitsprobleme verursachen. Patienten mit Flüssigkeiten in der Balance gesagt, um “euvolemia.† zu haben, das einige Sachen die Rate des Verbrauchs und der Ausscheidung beeinflussen können und werfen den Körper eines Patienten aus Homeostasis heraus.

Der Körper beseitigt überschüssige Flüssigkeiten, indem er sie durch die Nieren für Ausscheidung führt und verwendet Sachen, wie schwitzend, um Temperatur zu regulieren. Da Leute flüssigen Verlust erfahren, entwickelt Durst, um sie aufzufordern, um mehr zu trinken, um flüssige Balance beizubehalten. Leute können Beschwerden wie die Diarrhöe oder Erbrechen entwickeln und solchen schnellen flüssigen Verlust verursachen, dass sie Flüssigkeiten nicht so schnell ersetzen können, wie sie sie beseitigen. Ebenso können einige Bedingungen Durst unterdrücken, oder Leute so durstig andererseits bilden, dass sie zu viel trinken, Elektrolyte im Körper verdünnen und zu Zellenschaden führen.

Ein Patient, der nicht genügend Wasser erhält, kann Symptome wie dunkler Urin, verringerter Urinausgang und ein geändertes Niveau des Bewusstseins entwickeln. Patienten mit zu vielem Wasser können konfus und verwirrt werden. Wahlen für Behandlung können das Versehen der Patienten mit den intravenösen oder subkutanen Flüssigkeiten umfassen, manchmal gemischt mit Elektrolyten, um sie zum euvolemia, zusammen mit dem Geben Patienten der Elektrolyte wieder herzustellen, um eine Situation zu adressieren, in der zu viel Flüssigkeit in der Zirkulation ist.

Dieses ist ein Aspekt von Homeostasis, die empfindliche Balance der Körpersysteme, die Leute gesund und das Arbeiten hält. Wenn die flüssige Balance eines Patienten eine Unterbrechung erfährt, kann eine kaskadierenreihe Resultate auftreten und der Patient kann Illinois gefährlich werden. In der Krankenhausumwelt in der Leute für Gesundheitsprobleme schwach und anfällig sein können, anwenden Sorgfaltversorger besondere Sorgfalt zum flüssigen Einlass und zum Ausgang des Monitors und falls erforderlich justieren die Behandlung, um Änderungen in Zustand des Patienten zu entschädigen.

Leute, die bei heißem Wetter arbeiten, schwer trainieren und in der schweren Systemtestarbeitsnotwendigkeit, über flüssige Balance achtzugeben engagieren. Sie können viel Flüssigkeit durch Schweiß verlieren und können möglicherweise nicht berücksichtigen, wie viel sie verloren. Es ist wichtig, Wasser zu trinken, um hydratisiert zu bleiben und weg von Sachen, die flüssige Balance unterbrechen konnten, wie Spiritus und sehr salzigen Nahrungsmitteln zu bleiben. Leute, die beginnen, Bedrängnis zu erfahren, sollten zu einer kühlen Position und zu gegebenen kleinen Schlückchen Wasser geholt werden, zu sehen, wenn sie zurückgewinnen. Wenn sie schlechter wachsen, zu gehen kann notwendig sein, zu einem Krankenhaus.