Was ist grüner Tee Kombucha?

Grüner Tee kombucha ist ein Getränk, das durch einiges für seinen behaupteten medizinischen Nutzen verbraucht. Es gebildet, indem man eine kombucha Kultur-ein pilzartige Mischung des Bakteriums und Hefe-zum Zucker und zum grünen Tee hinzufügt und sie gären lässt. Dieser gegorene Tee gekennzeichnet allgemein als ein Pilztee, weil die kombucha Kolonie einer Pilzform ähnelt. Er nicht abgeleitet jedoch von irgendeinem tatsächlichen Pilz n. Es gegeben keine medizinischen hauptsächlichstudien, die geleitet, um zu prüfen, ob kombucha Tee irgendwelche Nutzen für die Gesundheit, obgleich viele Einzelpersonen über vorteilhafte Nebenwirkungen berichtet, wie Unterstützung von Verdauung hat.

Das grüner Tee kombucha Getränk stammte höchstwahrscheinlich aus China mit der Tsin Dynastie, den herum 220, die B.C. seine Weise entlang Geschäftswegen bilden, dem Getränk, das zu den Teilen von Russland und von Indien abgewandert und fortgesetzt, um in neue Gegenden zu verbreiten. Nachdem es zur japanischen Kultur eingeführt worden, wurde das Getränk angeblich eine Heftklammer der Samurais, die gesagt worden, um den gegorenen Tee mit ihnen in Kampf zu tragen. Im Laufe der Zeit geblieben kombucha ein populäres Getränk in den östlichen Kulturen und hat wachsende Popularität im Westen. Seine frühen Ursprung und Popularität in Russland gegeben grüner Tee kombucha den Spitznamen des russischen Tees.

Das Namenskombucha kann von einem koreanischen Arzt entstanden sein, der Kombu genannt, das das sein konnte, das für die Einführung des Tees nach Japan verantwortlich ist. Diese Geschichte hat eine überzeugende Logik zu ihr, angenommen, cha ein japanisches und koreanisches Wort für Tee ist. Die Kombination von Kombu und von cha bildet tadellos kombucha.

Obgleich keine wissenschaftliche Studie schon seine Nutzen für die Gesundheit geprüft, behauptet Kulturen jahrhundertelang grüner Tee kombucha als ausgezeichnete medizinische Hilfsmittel- und Gesundheitsergänzung. Seiend probiotic oder die Substanz, die gesunde Mikroorganismen enthält, kombucha gedacht, um der Balance des guten Bakteriums im Magen hinzuzufügen und so unterstützt den verdauungsfördernden Prozess sowie Leberfunktionen. Es gedacht auch, um zu helfen, Krebs zu verhindern, Energieniveaus aufzuladen und Allergien zu verringern, unter anderem.

Bakterium im grüner Tee kombucha kann den pH oder die säurehaltigen Niveaus, innerhalb des Magens heben. Theoretisch kann dieses gut sein, weil etwas gehobene pH-Niveaus helfen konnten, schlechtes Bakterium abzuwehren. In einigen Fällen jedoch hospitalisiert worden Leute und gestorben sogar wegen der Komplikationen in Bezug auf angehobene Milchsäure und pH-Niveaus. In einigen dieser Vorfälle, gegeben es eine vermutete Verbindung zwischen möglicherweise lebensgefährlichen pH-Niveaus und kombucha Tee. Viele Leute in der ganzen Geschichte, obgleich, eingenommen kombucha Tee ohne nachteilige Nebenwirkungen ge. Die wichtige zu merken Sache ist, dass, an einem Mangel an wissenschaftlicher Studie, an den Giftigkeitniveaus von und an den möglichen Allergien zum kombucha Tee nicht wohles verstanden oder dokumentiert liegen, und das Trinken es sollte mit Vorsicht ausgeübt werden.

Kombucha Tee kann von den Biokostspeichern oder von den on-line-Speichern gekauft werden. Viele Leute bilden ihn auch zu Hause. Dieses erfordert jedoch eine Starterkultur, die in einem Glasglas dann ernährt werden kann. Der Trinker begrenzt nicht auf grüner Tee kombucha; alle Arten von Tee-grünem, Schwarzes, weiß-können benutzt werden, um dieses Getränk zu bilden.