Was ist jamaikanischer Hartriegel?

Jamaikanischer Hartriegel ist eine Art Hartriegelbaum, der hauptsächlich innerhalb der Karibischen Meere wächst, obwohl es in Nordamerika auch gefunden werden kann. Dieser Baum geerntet häufig für seine Wurzelbarke, die viel unterschiedlichen Gebrauch hat. Weltweit benutzt jamaikanische Hartriegelwurzelbarke, um Fische zu entsetzen, damit bestimmte Fische leicht gejagt werden können. In anderen Teilen der Welt, benutzt das Puder, das vom jamaikanischen Hartriegel gebildet, für medizinische Zwecke.

Viele glauben, dass die Barke vom jamaikanischen Hartriegelbaum bestimmte heilende Eigenschaften hat. Tee hineingoß mit Barke von dieser Art des Hartriegelbaums verbraucht häufig von den Leuten Baums, die unter Muskelschmerzen und -krämpfen leiden. Zusätzlich kann Hartriegeltee benutzt werden, um Migränekopfschmerzen zu entlasten und zu helfen, Schlaflosigkeit zu kämpfen.

Diese bestimmte Sorte des Hartriegelbaums hat viele verschiedenen Namen einschließlich „Fischgiftbaum,“ „Fische fudle,“ und „Jamaika-Hartriegel.“ Über der Kugel bekannt dieser Baum durch verschiedene Namen, zwar die Effekte des Baums bleiben der selbe. Es ist dass jamaikanischer Hartriegel, entsetzlich nicht mit amerikanischem Hartriegel austauschbar verwendet zu werden. Während jamaikanische Hartriegelhilfsmittel viele vorteilhaften medizinischen Elemente haben können, kann amerikanischer Hartriegel in hohem Grade giftig sein, wenn er durch Menschen verbraucht.

Wie mit irgendeiner anderen Art Kräuterbehandlung, sollte Barke vom Jamaika-Hartriegelbaum nicht ohne korrekte medizinische Überwachung verbraucht werden. Während diese bestimmte Art der Hartriegelbarke nicht zu den Menschen giftig ist, kann das Verbrauchen zu viel der Barke unerwünschte Effekte verursachen. Die, die entscheiden, jede mögliche Tablette oder Tee zu verbrauchen, die aus Jamaika-Hartriegel bestehen, sollten Richtungen des Herstellers sorgfältig folgen.

Zusätzlich geraten es dass diese Art des Kräuterhilfsmittels und alle weiteren Arten Kräuterhilfsmittel, nur von einem hochwertigen Einzelhändler gekauft sein. Während kein Kräuterhilfsmittel genau kontrolliertes Teil-kluges sein kann, sind einige Hersteller zuverlässiger als andere. So sollte kein Kräuterhilfsmittel, das von einer Privatperson zusammengebraut, nicht verbraucht werden.

Jamaikanischer Hartriegel kann gefunden werden, indem man einen lokalen Biokostspeicher besichtigt spricht, mit einem Alternativmedizinfachmann, oder nach dem Produkt auf dem Internet sucht. Verschiedene Formen der Hartriegelbarke verkauft einschließlich Kräutertees, Tabletten und Flüssigkeiten. Häufig gemischt Kräuter wie Jamaika-Hartriegel mit anderen Kräutern, obwohl diese Art der Mischung nicht so wirkungsvoll wie eine Art reines Kraut ist. Folglich ist es wichtig, dass Verbraucher die Aufkleber aller Kräuterhilfsmittel lesen, da dieses die beste Weise ist, zu garantieren, dass ein Produkt völlig rein ist.