Was ist kalter geprägter Flachs?

Flachs ist eine Anlage, die nahrhafte Samen produziert. Wenn diese Samen Kälte geprägt sind, verringert sie auf einer bequemen und in hohem Grade vorteilhaften Form. Kalter geprägter Flachs produziert durch eine Methode, die Hitze oder übermäßiges Licht ermangelt, das erlaubt, dass Ernährungsnutzen aller Samen konserviert. Er kann für seinen Ernährungsnutzen lediglich verbraucht werden oder helfen, Bedingungen wie cholesterinreiches und Verstopfung zu bekämpfen.

Flachs ist eine jährliche selbstbestäubte Anlage, die runde Samenkapseln produziert. Die runden Samenkapseln enthalten Leinsamen, die allgemein für ihre Nutzen für die Gesundheit gehagelt. Obgleich diese Samen nahrhaft sind, Nährstoffe wie wesentliche Fettsäuren und Protein zur Verfügung stellend, kann eine Person keinen Nährwert von ihnen gewinnen, wenn sie gegessenes vollständiges sind. Es geglaubt durch viele, dass das kaltes Prägen der beste zu verwenden ist Prozess, wenn es Leinsamen verbrauchbar bildet.

Es gibt einige Weisen, dass Leinsamen verarbeitet werden können, aber sie haben im Allgemeinen Beeinträchtigungen. Wenn die Samen zerquetscht, verloren die wesentlichen fetthaltigen Öle. Wenn Leinsamen dem Reiben unterworfen, gibt es normalerweise die Hitze, die durch die Blätter erzeugt, die das omega-3 veranlaßt aufzugliedern und der Teil, dass bleibt nur für ungefähr zwei Tage gut ist.

Kalter geprägter Flachs mit.einbezieht jedoch doch, die Samen zu hacken, ohne die Mühlblätter zu erhitzen oder sie erhitzt werden zu lassen. Dieser Prozess, häufig benannt reales kaltes Prägen, verringert die Leinsamen auf die vorteilhafteste Art. Dieses ist, weil alle Nährstoffe einschließlich das Protein, die lignans, die Faser und die Fettsäuren omega-3 konserviert.

Der Prozess des Produzierens des kalten geprägten Flachses wirklich mit.einbezieht nicht niedrige Temperaturen edrige. Stattdessen gehalten die Leinsamen bei Zimmertemperatur während des Prozesses. Danach verpackt sie weg von Hitze und gespeichert weg von Licht. Wenn es in den kühlen Bedingungen und weg von Tageslicht gehalten, kann kalter geprägter Flachs eine Lagerbeständigkeit haben, die 18 Monate übersteigt. Wenn Leinsamen übermäßiges Licht oder Hitze ausgesetzt, neigt er, ranzig zu werden. Ein Terpentingeruch oder ein regelwidriger Geschmack können als Anzeigen normalerweise genommen werden, dass dieser geschehen.

Kalter geprägter Flachs ist allgemein organisch. Er verbraucht von vielen Leuten hauptsächlich für den Nutzen omega-3. Es ist auch die reichste Quelle von lignans, die helfen, Oestrogenniveaus zu balancieren. Zusätzlich zu diesem Nutzen geglaubt kalter geprägter Flachs auch, um für die Förderung des Immunsystems, die Verringerung des Cholesterins und das Kämpfen von Verstopfung gut zu sein.