Was ist kolloidales Hafermehl?

Kolloidales Hafermehl ist ein Produkt, das aus Hafern besteht, die sehr fein für Gebrauch als Haupthilfsmittel für juckende oder trockene Haut gerieben worden. Leute mit Ekzem, Huhnpocken, Wanzenbissen oder Giftefeu können etwas Entlastung von itching und Trockenheit mit kolloidalen Hafermehlausgangshilfsmitteln finden. Es auch verwendet worden von den Leuten, die rosacea haben.

Die Bestandteile im kolloidalen Hafermehl können in vielerlei Hinsicht helfen. Es enthält avenacins Mittel, die pilzbefallverhütende Eigenschaften haben; Saponine, die in der Reinigung helfen können; und Flavanoide, die bei der UVA Absorption helfen können. Sie mit.einschließt auch Vitamin E, das ein entzündungshemmendes ist, zusammen mit Phenolen und Stärken enolen, um im Befeuchten zu helfen.

Kolloidales Hafermehl hinzugefügt normalerweise warmem Badewasser rmem. Die Hafer sinken nicht wegen der kollodialen Tätigkeit der Partikel des Kornes zerstreuend durch das Wasser. Dieses hilft, es wirkungsvoller zu bilden gegen trockene juckende Haut und ein gutes selbst gemachtes Hilfsmittel zu allen möglichen Hautentzündungen oder -allergien.

Um kolloidales Hafermehl zu bilden, sind die Hafer fein gemahlen damit sie Wasser aufsaugen können. Wenn es zu Hause gebildet, müssen die Hafer in einem Mischmaschine- oder Kaffeeschleifer verarbeitet werden, dann geprüft werden, um festzustellen, wie fein die Partikel sein müssen, bevor sie stoppen, in das Wasser zu sinken. Das Hafermehl sollte Wasser schnell aufsaugen und ihm einen milchigen Blick geben.

Was bildet, ist das kolloidale Hafermehl, das in der beruhigenden Abteilung der Haut wirkungsvoll ist, die Zellulose und die Faser von den Hafern. Diese herstellen erweichendes erweichenden der Haut ut, das gegen Entzündung und Rötung sehr wirkungsvoll ist, die von den Bedingungen wie Ekzem und rosacea kommt. Wenn Haut beruhigt, entlastet itching auch normalerweise.

Für ein Hafermehlbad sollte die Wanne mit lauwarmem Wasser gefüllt werden, nicht kühl oder heiß. Einige Schalen des kolloidalen Hafermehls sollten dem Wasser hinzugefügt werden. Badegäste sollten im Wasser für mindestens 10 Minuten tränken und dann hinausgehen gehen und tappen die Haut, die ohne Reibung es trocken ist. Ein Hafermehlbad kann dreimal ein Tag genommen werden, optimale Resultate zu erzielen. Wenn die Haut zu klebrig ist, kann der Badegast wählen ausspülen weg mit sauberem, lauwarmem Wasser.

Kolloidales Hafermehl kann ohne Sorge im Allgemeinen benutzt werden, weil es keine bekannte Drogeinteraktion mit Hafermehl gibt. Es gibt auch keine bekannte Nährinteraktion, also sollten holistische oder homöopathische Hilfsmittel nicht auf sie auch einwirken. Hafermehl gilt im Allgemeinen als sehr sicher zu verwenden. Badegäste sollten kolloidales, Hafermehl in den Augen zu erhalten vermeiden, da es irritierend sein kann.

egelt durch Gesetz, obwohl diese für Haftpflichtversicherung als für Zusammenstoßversicherung allgemeiner ist.