Was ist magerer Muskel?

Eignungfachleute beschreiben im Allgemeinen Körperaufbau in zwei Kategorien ausgedrückt: fette Körpermasse und Mass.-fette Körpermasse des mageren Körpers umfaßt alles body’s fetthaltige Gewebe, während magere Körpermasse alles anderes, wie die Knochen, Organe umfaßt, und Muskeln. Folglich bezieht der Ausdruckmagermuskel auf die Tatsache, dass Muskel ein Teil mageres Körpermass. ist. Diese zwei Bestandteile gemessen normalerweise in einem Verhältnis oder durch Prozentsatz. Körperfettprozentsatz, die Menge des Körpers, der aus fetter Masse besteht, wird eine in zunehmendem Maße populäre Weise, Eignungniveaus zu messen.

In den vorhergehenden Dekaden beurteilt eine Einzelperson im Allgemeinen, überladen oder das Untergewicht zu sein, die basierte auf, wie viel diese Person in Beziehung zu seiner oder Höhe wog. Die medizinische Gemeinschaft verwendet noch ein Maß, das Körpermassenindex, um (BMI) ein person’s Gewicht auszuwerten und festzustellen genannt, wenn er oder sie gesund sind, oder muss Gewicht gewinnen oder verlieren. BMI basiert lediglich auf dem Maß des Gewichts, gemessen in den Kilogramm, geteilt durch das Quadrat der individual’s Höhe in den Messinstrumenten. Dieses Maß arbeitet als grobe Schätzung von Eignung für die Mehrheit einen Leuten, aber ist nicht genau oder für einige Umstände angebracht.

Das Problem mit diesem Maß ist, dass es keinen Raum lässt, damit sehr athletische oder sehr Sitzleute unterscheidenkörperaufbau haben, und folglich unterscheidenniveaus der Gesundheit. Zum Beispiel kann eine extrem Sitzperson aus 35 Prozent Körperfett mit dem sehr kleinen mageren Muskel bestehen, und doch wiegt die selben wie ein Bodybuilder mit 6 Prozent Körperfett und einer riesigen Menge des mageren Muskels. Wenn diese zwei Einzelpersonen auf die gleiche Höhe sind, haben sie auch das gleiche BMI und geurteilt, um auf einem gleichen Eignungniveau zu sein.

Z.Z. bevölkert die Eignungindustrie schwer mit den Produkten, die behaupten, dem Benutzer zu erlauben, seinen oder Körper vom Fett, beim Erhalt des mageren Muskels zu reinigen, mit dem Ergebnis sculpted, tonte Konstitution. Auf dieses Ziel ist, was die meisten Eignungtrainer und die -athleten, empfehlen hinzuarbeiten. Es betrachtet, medizinisch stichhaltiger Rat zu sein, weil es viel gesünder ist, damit eine Person eine große Menge des mageren Muskels hat, als es ist, damit jemand eine große Menge Körperfett hat. Viele Eignungfachleute, Doktoren und Gesundheitsanstalten zur Verfügung stellen bereitwillig Informationen auf, welchem Körperfettprozentsatz oder Verhältnis der fetten Masse zum mageren Muskel und anderer magerer Körpermasse für jedes Geschlecht auf der Unterschied Altersklassen und Eignungniveaus gesund ist.