Was ist Omega-centauri?

Omega-centauri, auch benannt NGC 5139, ist ein dichter globaler Block der Sterne, der die Milchstraße in Umlauf bringt. Es ist offenbar von die meisten der südlichen Hemisphäre mit dem blanken Auge sichtbar, gelegen ungefähr 18.300 helle Jahre von der Masse oder ~18% des galaktischen Durchmessers. 2003 vorgeschlagen es 03, dass Omega-centauri der Rest der Hunderte einer ZwergGalaxie Zeiten sein könnte seine Größe, die auseinander durch die Milchstraße viele Millionen Jahre vor geschluckt und zerrissen. Das Alter von Omega-centauri geschätzt auf ungefähr 12 Milliarde Jahre, und es ist einer weniger kugelförmiger Blöcke, die ohne das Hilfsmittel eines Teleskops gesehen werden können.

Omega-centauri entdeckt ursprünglich vom Astronomen Edmund Halley 1677. Es ist der größte und leuchtendste Sternblock, der mit der Milchstraße, dichter als sogar der galaktische Kern der Milchstraße verbunden ist. Die Mitte von Omega-centauri ist so dicht, dass Sterne nur ungefähr 0.1 helle Jahre (AU ~6000) auseinander sind. Der Block hat einen Durchmesser von ungefähr 100 hellen Jahren. Omega-centauri enthält einige Sterne Million Bevölkerung II, die ein sehr niedriges metallicity (wenige Elemente anders als Wasserstoff oder Helium) und großes Alter haben. Sterne der Bevölkerung II sind in den kugelförmigen Blöcken und im galaktischen Kern und im Halo allgemein. Sterne der jüngeren Bevölkerung I, wie unser Sun, gefunden in den galaktischen Armen.

Normalerweise globale Blöcke alle Form von der gleichen ursprünglichen Gaswolke, aber Beobachtungen anzeigen r, dass Sterne in Omega-centauri eine Strecke des verschiedenen Alters und der metallicities haben. Astronomen sind nicht genau sicher, warum dieses der Fall ist, aber die Theorie, dass Omega-centauri der Restkern einer zwergartigen Galaxie ist, vorgetragen worden en, um sie zu erklären.

Omega-centauri hat, was genannt werden konnte einen „Schwesterblock“ in der benachbarten Andromeda-Galaxie, bekannt als das Mayall II. Mit mehr als zweimal der Masse von Omega-centauri, ist Mayall II der hellste kugelförmige Block in der lokalen Gruppe der Galaxien und theoretisiert auch, um ein zwergartiger Galaxierest zu sein.

st Olivenöl. Es gefunden auch in anderem Gemüse- und in tierischen Fetten wie Sesamöl- und chia Samenöl. Andere Nahrungsmittel, die Ölsäure enthalten, mit.einschließen Avocados, Macadamianüsse und Pekannüsse. Eine Person kann die notwendigen Mengen von Omega-9 von den Ergänzungen auch erreichen. Es gibt keine überall anerkannten Nebenwirkungen für das Nehmen solcher Ergänzungen.