Was ist organisches königliches Gelee?

Königliches Gelee ist eine klebrige Substanz, die durch Arbeitskrafthonigbienen produziert, die benutzt, um die Königinbiene und die Bienenlarven einzuziehen. Während die Arbeitskraftbienen auf einer Diät des Blütenstaubs und des Honigs bestehen, vorwärtskommt die Königinbiene auf einer Diät des königlichen Gelees iglichen. Die Königinbiene wächst größer und lebt länger als eine gewöhnliche Biene wegen dieses Unterschiedes bezüglich der Diät. Dieses gegeben königlichem Gelee ein Renommee als superfood und geholt es in Gebrauch als diätetische Ergänzung für Menschen. Organisches königliches Gelee ist königliches Gelee, das durch Honigbienen in Ermangelung der ionisierenden Strahlung, der genetisch veränderten Organismen, der Schädlingsbekämpfungsmittel, des Abwasserschlamms oder der synthetischen Düngemittel produziert worden.

Es gibt zahlreiche Hersteller, die die Produkte vermarkten, die als organisches königliches Gelee beschriftet. Es kann schwierig sein, ein wirklich organisches königliches Gelee zu produzieren, weil es schwierig ist, zu verhindern, dass Bienen alle mögliche Spuren des Schädlingsbekämpfungsmittels antreffen, ohne die Bienen Quarantäne zu unterwerfen. Vor der Bewilligung ihm des USDA das Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat ein Verfahren für die Bewertung eines Produktes, organische Dichtung. Dieser Prozess umfaßt gelegentliche Kontrollen, um zu garantieren, dass Richtlinien getroffen. Ohne die USDA-organische Dichtung betrachtet königliches Gelee nicht, zugelassenes organisches zu sein.

Natürliches königliches Gelee ist ein Ausdruck, der manchmal synonym mit organischem königlichem Gelee verwendet. Da königliches Gelee nicht künstlich hergestellt werden kann, ist alles königliche Gelee natürlich. Verwendet als diätetische Ergänzung, kann es als Kapsel des königlichen Gelees innerlich genommen werden. Gefeiert für sein Renommee als Behandlung für die Krankheiten, die von Arthritis zu Ermüdung bis zu cholesterinreichem, königlichem Gelee reichen, sogar benannt worden ein Hilfsmittel für etwas sexuelle Funktionsstörung, wie niedrige Libido in den Frauen nach Wechseljahren. Trotz seiner Popularität genehmigt worden königliches Gelee vom Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA), um keine Krankheiten zu behandeln oder zu kurieren.

Königliches Gelee enthält viele Vitamine, einschließlich Niacin, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Fol- Säure, Inosit, Biotin, pantothenische Säure und Spurenmengen Vitamin C. Sahnt, das königliches Gelee sind gewöhnlich vorhanden in einer aktuellen Vorbereitung enthalten, die behauptet, die Haut beim Schützen sie zu erweichen und glatt zu machen vor freien Radikalen, die vorzeitiges Altern verursachen können. Trotz der Effekte des königlichen Gelees auf der Königinbiene, gezeigt Studien keinen endgültigen Nutzen des königlichen Gelees in den Menschen. Zusätzlich berichtet worden Nebenwirkungen des königlichen Gelees, die vom Asthma und von den Bienenstöcken bis zu anaphylaktischem Schlag reichen. Diese Nebenwirkungen sind in den Benutzern am allgemeinsten, die zum Blütenstaub allergisch sind.