Was ist schwarzer Tee-Auszug?

Schwarzer Tee, wie Grün, Weiß und oolong Tee, gebildet von den Blättern des Kamelie sinensis. Schwarzem Tee jedoch oxidiert mehr als andere Arten Tee gebildet von dieser Anlage und gibt seine Farbe und Namen. Alle Tees, die vom Kamelie sinensis gebildet, haben unterschiedliche Niveaus und Vielzahl der Polyphenole, Antioxydantien mit einer Liste der möglichen Nutzen für die Gesundheit. Genügend Tee zu trinken, um von diesem angenommenen Nutzen zu gewinnen konnte schwierig sein; so sind Auszüge, die die Aktivsubstanzen des schwarzen Tees konservieren, vorhanden. Auszug des schwarzen Tees ist in den verschiedenen Formen vorhanden, von denen jede mögliche Vorteile one’s zur Gesamtgesundheit haben könnte.

Auszug des schwarzen Tees kann als Pillen, die die Puderform des Auszuges einschließen, oder als Tinkturen gekauft werden gemischt mit Wasser und manchmal Spiritus. Keine Studien geprüft abschließend, dass jede Form erhebliche gesundheitliche Auswirkungen hat; so empfohlen Auszug des schwarzen Tees nicht, um Krankheit oder Krankheit zu behandeln. Wie eine diätetische Ergänzung jedoch es viele Vorteile zur Verfügung stellen kann.

Es gibt fünf Arten Polyphenole, und sie können jedes auf verschiedenen Niveaus und chemischen Strukturen in den verschiedenen Tees gefunden werden. Während schwarzer Tee viele ähnlichen Qualitäten seiner populäreren diätetischen Ergänzung teilt, hat grüner Tee, schwarzer Tee untergeordnete dieser angenommen gesunden Antioxydantien. Grüner Tee kann 30 haben - zu 40 Prozent Polyphenolen, während schwarzer Tee die nur 3 bis 10 Prozent wegen der Weise enthalten kann, verarbeitet er.

Obwohl schwarzer Tee niedrigere Mengen Antioxydantien hat, geglaubt Auszug des schwarzen Tees noch, um positive Effekte auf Gesamtgesundheit und im Verhindern der lebensbedrohenden Bedingungen zu haben. Auszug des schwarzen Tees hat Katechin, einschließlich eine spezielle Art, die epigallocatechin Gallat, (ECGC) ein Antioxydant genannt, das neue Studien als vielleicht das wirkungsvollste KrebsFightingpolyphenol festlegen. Andere Antioxydantien, die Flavonoide genannt, sind auch im Auszug des schwarzen Tees anwesend. Studien vorgeschlagen er, dass sie helfen können, die Möglichkeit der spezifischen Arten des Krebses wie pankreatischer Krebs zu verringern, indem sie bestimmte Arten der krebsartigen freien Radikale im Körper zielen. Diese Polyphenole können das Risiko für Herzkrankheit und Anschlag auch senken, indem sie die Niveaus des ungesunden Cholesterins verringern.

Auszug des schwarzen Tees gezeigt auch Beweis des Helfens zum Hilfsmittel im Gewichtverlust. Dieses liegt an den metabolischen Effekten von einigen der Polyphenole; wenn eine person’s metabolische Rate angehoben, kann er mehr Kalorien angenommen brennen sogar während im Ruhezustand. Die untereren Cholesterinniveaus und eine Tendenz, damit Auszug des schwarzen Tees Zirkulation, zunehmensauerstofffluß, vielleicht stützen auch Gewichtverlust verbessert. Man sollte einen Arzt konsultieren, bevor es Kräuterergänzungen in die Diät vorstellt, wie sie nachteilige Nebenwirkungen haben können.