Was ist unlösliche Faser?

Alle wir gehört, dass wir viel der Faser in unserer Diät erhalten sollten. Eine der Arten der Faser, zum Ihrer Diät hinzuzufügen ist unlösliche Faser. Unlösliche Faser gefunden in vielen Arten Anlagen und kann ein gesunder Zusatz zu Ihrer Diät sein.

Unlösliche Faser, Betriebsfaser, die das menschliche Verdauungssystem nicht verarbeiten kann, aufgliedert nicht ht, während sie durch die verdauungsfördernde Fläche überschreitet. Unlösliche Faser kann vorteilhaft in vielerlei Hinsicht sein. Eine Diät, die in der Faser, der löslichen und unlöslichen Vielzahl hoch ist, neigt, zu verbesserte Gesundheit in einer Vielzahl von Kategorien zu führen.

Die meisten Leute verbinden unlösliche Faser mit Gleichmässigkeit. Unlösliche Faser neigt, in der verdauungsfördernden Fläche oben zu bündeln, und weil es nicht aufgegliedert und in der festen Form bleibt, hilft sie dem festen Erzeugnis, gut-sortiertem Schemel. Unlösliche Faser hilft auch dem Schemel, mehr Wasser zu behalten. Fester, größerer Schemel bewegt durch die Därme leicht, und der höhere Wassergehalt bildet regelmäßige Stuhlgänge kleiner von einer Belastung.

Einige medizinische Fachkräfte glauben, dass unlösliche Faser als ein Reiniger der verdauungsfördernden Fläche auftritt. Weil sie fest und faserartig bleibt, während sie durch die Därme reist, fungiert die unlösliche Faser wie eine Bürste oder ein Schwamm. Streupartikel innerhalb der Därme neigen, zusammen mit der unlöslichen Faser aufzuhäufen und entfernt leicht vom Körper mit normalen Stuhlgängen.

Unlösliche Faser scheint, Patienten mit Korpulenz zu helfen und cholesterinreich. Sie kann das Risiko von Diabetes, Herzkrankheit und viele Probleme den Därmen verringern. Unlösliche Faser in der Diät neigt, eine Person voller fühlen zu lassen, also ist es einfacher, Teilgröße zu steuern. Unlösliche Faser hat wenige wenn überhaupt Kalorien, also bildet sie einen guten Zusatz zu den meisten Gewichtverlustplänen.

Viele Produkte beschriftet offenbar als Quelle der unlöslichen Faser. Zu suchen die Produkte mit.einschließen vollständige Körner, Nüsse, Kleiefaser und viel Gemüse wie Sellerie, Zucchini und Bohnen. Sicherstellen, so viel der Nahrung zu essen, wie möglich, da die Haut des Gemüses und die Hülse der Körner häufig die größten Quellen der unlöslichen Faser sind.