Was ist vorbeugende Gesundheitspflege?

Vorbeugende Gesundheitspflege bezieht sich Tätigkeiten und auf Lebensstilwahlen, die dienen, zukünftige Gesundheitskomplikationen zu verhindern oder die Wahrscheinlichkeit der ernsten Krankheit und der Krankheit verringern. Dieses kann tägliche Tätigkeiten wie regelmäßige Reinigung der Hände und Vermeidungskontakt mit den Leuten, die offensichtliche Zeichen der übertragbaren Krankheit zeigen, oder größere Entscheidungen wie gesund essen, Finden der Zeit für Übung und Haben der regelmäßigen Siebungen und der Überprüfungen für die allgemeinen oder wahrscheinlichen Krankheiten einschließen. Vorbeugende Gesundheitspflege kann, wie sie viel Zeit erfordert, besonders für jemand zuerst scheinen, das seinen oder Lebensstil in einer Bemühung, gesund zu bleiben ändert. Sie kann jedoch außer vieler Zeit und Geld, wenn sie effektiv Krankheit oder Krankheit verhindert und die Notwendigkeit an der teuren Behandlung verringert.

Während vorbeugende Gesundheitspflege viele verschiedenen Gestalten annehmen kann, alle haben sie das gleiche grundlegende Ziel: zu Krankheit und Krankheit, bevor sie, auftreten, eher als ein Problem nur, behandelnd verhindern, nachdem es gefunden ist. Vorbeugende Gesundheitspflege umfaßt vier grundlegende Mittel des Verhinderns oder der Behandlung von Krankheiten und von anderen Krankheiten. Diese vermeiden die Entwicklung einer Krankheit oder der Krankheit, fördern Früherkennung von Krankheiten, verringern die Effekte einer bereits hergestellten Krankheit und vermeiden die mögliche negative Auswirkung der nicht notwendigen Interaktionen mit dem Gesundheitssystem.

Grundlegende vorbeugende Gesundheitspflegeschritte umfassen häufige Handreinigung und -bedeckung das Gesicht mit dem Innere des Winkelstücks beim Niesen oder Husten. Dieses verringert eine person’s Aussetzung zu anderen people’s Krankheiten, sowie die Verminderung seines oder Ausganges der möglichen Krankheit in die Umwelt. Ähnliche vorbeugende Schritte umfassen Schutzimpfung, Immunisierung, und früh und gleich bleibende Prüfung und Siebung für Krankheit und Krankheit, besonders die eine Person können eine genetische Neigung in Richtung zu haben, wie durch Familiengeschichte bewiesen. Wenn eine Krankheit oder Krankheit gefunden wird, dann der vorbeugende Gesundheitspflegeverwaltersuchvorgang zum die, Krankheit sofort zu behandeln anzufangen, um die negative Auswirkung zu verringern, die sie auf einem person’s Leben haben kann. Durch verringerte Aussetzung zu den Krankenhäusern und zu anderen Orten der Krankheit, Suchvorgänge der vorbeugenden Medizin, zum der Gelegenheiten für Ansteckungen auf Verbreitung zu verringern.

Die Abnahme der Todesfälle wegen der Herzkrankheit in den Vereinigten Staaten (US) ist ein dieser Bereich Antragsteller des Punktes der vorbeugenden Medizin zu als Beweis, dass Präventivmaßnahmen arbeiten. Entsprechend dem amerikanischen Herzen Association® (AHA), ist kranzartige Herzkrankheit die Todesursache der Nr. eine unter Bürgern in den US. Während Behandlungen für Herzkrankheit existieren, sind sie teuer, nicht garantiert zu arbeiten und können nicht rechtzeig zu einem ernsten Herzzustand immer verwendet werden. Vorbeugende Gesundheitspflege sucht, zu garantieren, dass solche Behandlung nicht notwendig ist, indem man eine gesunde Diät und einen Lebensstil fördert, die helfen, die Anhäufung der arteriellen Hindernisse zu verhindern, die die meisten allgemeinen Herzprobleme verursachen.