Was rütteln die besten Spitzen für Winter?

Es gibt keinen Grund Außenseite, auszuüben zu stoppen, gerade weil die Jahreszeiten geändert, aber es ist wichtig, einigen rüttelnden Spitzen des Winters zu folgen, um sichere Außenseite zu bleiben. Selbstverständlich warm anzukleiden ist wichtig, für das Wetter, aber die ist nur eine Betrachtung des Winterrüttelns. Sogar zu interessieren ist wichtig, für den vollständigen Körper, wenn man draußen trainieren, weil es viel einfacher ist, einen Muskel beim Rütteln zu ziehen im kalten Wetter.

Zu warm bleiben, während der Winter rüttelnd, in den Schichten ankleiden. Eine Schicht nah an der Haut sollte als eine Isolierung auftreten und sollte wegfeuchtigkeit des Ölerfilzes; diese Schicht mit einem hellen T-Shirt und einem warmen Hemd auf die übersteigen, um zu verhindern, dass Wind die Kleidung eindringt. Ein anderer Nutzen zum Kleiden in den Schichten ist, dass die Schichten entfernt werden können, wenn man zu heiß erhält, das beim Rütteln geschehen kann an den sonnigen Tagen im Winter. Sicher sein, warme Hosen außerdem zu tragen, und sie können auch überlagert werden, wenn er besonders kalt ist.

Zusätzlich zum Schützen des Körpers, während der Winter rüttelnd, es wichtig ist, den Kopf, die Hände, die Füße und das Gesicht vor Frostbeule zu schützen. Handschuhe oder Handschuhe auf den Händen tragen, und sicher sein, starke Socken auf den Füßen zu tragen. Laufende Schuhe sollten auf dem Schnee zu gleiten zu vermeiden Sohlen haben gute, Zugkraft und die starken. Zusätzlich einen Hut tragen, um den Kopf und die Ohren zu schützen, und einen Schal tragen, der um den Ansatz und das Gesicht besonders an den kalten Tagen eingewickelt.

Selbst wenn der vollständige Körper umfaßt, ist es wichtig, für Frostbeule zu überwachen. Alle kalten Bereiche sollten Rot innerhalb einiger Minuten des Winters aufwärmen und drehen rüttelnd, aber, wenn Haut, inner und Vorwärmung zu sein weiß scheint, hart oder numb, zu erhalten. Wenn die Haut nicht zu einer roten Farbe ändert, zum Krankenhaus für Behandlung gehen. Zusätzlich zum Bleiben warm, während der Winter rüttelnd, sicher ist, Lichtschutz und Sonnenbrille zu tragen, um Augen vor dem rauen grellen Glanz der Sonne zu schützen.

Schließlich neigt das kalte Wetter im Winter, Muskeln kälter und fester herzustellen, die zu Verletzung führen können. Völlig vorzeitig aufwärmen, indem Sie lebhaft gehen oder springende Steckfassungen tun. Wenn das Wetter unterhalb der nullgrade fahrenheit (- 18 Celsius) eintaucht oder wenn der Windschauer besonders hoch ist, überspringen, diesen Tag rüttelnd. Es ist möglich, Hypothermie verhältnismäßig schnell zu entwickeln, die tödlich sein kann. Bleiben sicher, beim Rütteln nachts, indem Sie Reflektoren auf der Kleidung, und nie laufen tragen, wenn die Straßen und die Bürgersteige eisig sind.