Was sind Chondroitin-Nebenwirkungen?

Die meisten Nebenwirkungen des Chondroitins sind selten und in der Natur mild. Wenn sie oral eingenommen, sind gastro-intestinale Beanstandungen unter Leuten am allgemeinsten, die alle Nebenwirkungen des Chondroitins überhaupt erleiden, aber es auch gegeben einige Reports des Haarverlustes und des unregelmäßigen Herzschlags. Die Leute, die Chondroitin als Augentropfen gegenüberstellen nehmen auch, das Risiko des intraocular Bluthochdrucks, eine Bedingung ochdrucks, die ziemlich ernst sein kann.

Wenn Chondroitin an der empfohlenen Dosierung genommen, sind Nebenwirkungen normalerweise abwesend. Einige Leute konnten etwas milde Unannehmlichkeit wie ein umgekippter Magen oder eine Übelkeit erfahren. Die Magenschmerz, die Diarrhöe und die Verstopfung sind auch Nebenwirkungen des möglichen Chondroitins. Andere Nebenwirkungen wie Haarverlust oder unregelmäßiger Herzschlag berichtet kleiner häufig.

Nonsteroidal entzündungshemmende Drogen (NSAIDs) wie Ibuprofen bekannt, um zum Chondroitin zu reagieren. NSAIDs und Chondroitin sind beide, die häufig genommen, um die Arthritisschmerz zu handhaben, also ist das Risiko des Mischens dieser Substanzen ziemlich hoch, und ein Doktor sollte konsultiert werden, bevor Chondroitinergänzungen genommen. Chondroitin kann als ein dünneres Blut auch auftreten und kann die Effekte anderer Blutverdünner, einschließlich im Freiverkehr gehandelte Medikationen wie aspirin und Ergänzungen wie Fischöl oder Vitamin E. vergrößern.

Weitere Studie angefordert e, um Nebenwirkungen des langfristigen Chondroitins festzusetzen. Chondroitin empfohlen nicht für Frauen, die schwanger oder stillend sind, weil es einen Mangel an Daten gibt über, wie die Kinder betroffen sein konnten. Ähnlich sollte Chondroitin nicht von den Kindern genommen werden. Chondroitin’s Affekt auf Insulinniveaus erfordert weitere Studie außerdem, aber als Vorkehrung, entmutigen viele medizinischen Fachleute Diabetiker vom Nehmen dieser Ergänzungen.

Chondroitin ist ein Kohlenhydrat, das natürlich im menschlichen Körper als Hauptbestandteil des Knorpels auftritt, in dem er das Bindegewebe elastisch und biegsam hält, indem er Flüssigkeiten aufsaugt. Es auch ist für das Blockieren der Enzyme verantwortlich, die Knorpel herunterreißen und verwendet im Wachstum des neuen Knorpels. Knorpel ist nicht ein Teil einer normalen Diät, so Leute, die zusätzliches Chondroitin einlassen möchten benötigen eine Ergänzung.

Etwas Augentropfen, die im Kataraktabbau oder für trockene Augen verwendet, enthalten Chondroitin. Es genommen jedoch häufig als Mundergänzung, normalerweise als Sulfat. Einige Studien vorschlagen ge, dass Chondroitin nützlich sein kann, wenn man Osteoarthritis behandelt, besonders wenn Sie mit dem Aminosäureglukosamin und Leutenehmen genommen, um die Schmerz zu handhaben ergänzt und Osteoarthritis zu verhindern. Forschung hat, gewesen jedoch kontrovers und ergebnislos und Chondroitin gezeigt worden abschließend, um keinen Nutzen in jenem Respekt zu haben.