Was sind Diät-Ergänzungen?

Mehr als Hälfte der amerikanischen Bevölkerung nimmt irgendeine Gestalt der diätetischen Ergänzungen an. Diese Pillen oder Puder können Vitamine, Mineralien und Kräuterergänzungen einschließen. Sie werden für eine Vielzahl von Gründen, häufig als Ergänzung zu den Nährstoffen und zu den Mineralien genommen, die wir von der Nahrung erhalten. Sie können helfen, Immunität gegen Krankheit zu verbessern, Anblick zu verbessern oder Körperform zu ändern.

Diätergänzungen können über dem Internet, an den Biokostspeichern, vom Fernseheneinkaufen oder von den Katalogen gekauft werden. Leute haben Kräuter für Tausenden Jahre als Medikation und Gesundheit zu verbessern benutzt. Wie alle Medikationen haben Kräuter Nebenwirkungen. Natürliche Kräuter, Vitamine und Mineralien können auf Verordnungmedizin einwirken. Es ist wichtig, mit Ihrem Doktor zu überprüfen, ob Sie erwägen, irgendeine Gestalt der diätetischen Ergänzung während auf Medikation anzunehmen.

1994 störte das (FDA) Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln diätetische Ergänzungen. Dies heißt, dass Hersteller frei sind, jeden möglichen Anspruch auf den Ergänzungsaufkleber zu schreiben. Sie werden die Forderung untersagt, dass die Diätergänzung Krankheit kuriert, behandelt oder verhindert. Wenn die Ansprüche, die auf dem Verpacken geltend gemacht werden, gutem auch scheinen, sein zutreffend, dann aufpassen; sie sind vermutlich.

In vielen Fällen sind Diätergänzungen eine gute Quelle der Extravitamine und Mineralien, die unsere Körper überleben müssen. Jedoch sollten sie eingelassener Zusatz zu den wesentlichen Nährstoffen, die wir von der Nahrung, gewinnen nicht anstelle von ihnen sein. Diätergänzungen sind eine gute Weise der Erhöhung von Körpergröße. Viele Körpererbauer verwenden diätetische Ergänzungen, um ihnen zu helfen Massenhohes. Sie können dieses erzielen, indem sie Extranährstoffe, wie Proteine und Kohlenhydrate, von ihren Diätergänzungen erhalten, aber sie können dieses auch erzielen, indem sie sehr große Quantitäten Nahrung verbrauchen.

Offenbar sind viele der Diätergänzungen, die wir nehmen, nicht notwendig. Wenn Sie eine gesunde Person sind und die korrekte Menge und die Art der Nahrung jeden Tag essen, sollte es keine Notwendigkeit an den Diätergänzungen geben. Viele Leute, wie Vegetarier, schwangere Frauen und Leute auf einem Gewichtverlust planen, können die Extravitamine und die Mineralien benötigen, die Diätergänzungen voraussetzen können, aber Sie sollten mit einem Doktor immer zuerst überprüfen.

In den today’s Schnellimbiß, der gefahrene Verbraucher Markt, wünschen wir alles und wir wünschen es jetzt. Diätergänzungen können im Gewichtverlust, im Gewichtgewinn und in erhöhter Gesundheit helfen, aber es gibt keine Garantien. Die Bestandteile auf dem Verpacken immer lesen, bevor Sie kaufen, oder Sie können finden, dass der Ansturm von Adrenaline, die Sie sich fühlen, nachdem Sie eine Pille genommen haben, durch einen plötzlichen Einlass des Zuckers zum Blut nur verursacht werden kann.

zeitpläne für die Candidadiät verwendet, um zu helfen zu verhindern, oder die Überwuchterung der vaginaler und Hefeinfektion der Haut führt behandeln der Hefe, die das zu Mund.