Was sind Dumbbell-Reihen?

Das latissimus Dorsi ist der größte Rückenmuskel im menschlichen Körper. Die Dumbbellreihen sind eine Weightliftingübung, die entworfen ist, um die Rückenmuskel zu verstärken. Diese Übung wird in einer Reihe von Wiederholungen abgeschlossen, wenn jeder Arm unabhängig ausgeübt ist. Diese Übung gilt als eine Verbundübung und zielt die Mittenrückseite, die Deltoids und das latissimus Dorsi.

Die Ausführung der Dumbbellreihen erfordert eine Gewichtbank oder -plattform, die das Knie und den Arm stützen können. Der Weightlifter sollte auf der Seite der Bank knien, indem er ein Knie und zu übergeben oder Lagerarm auf Bank setzt. Der gegenüberliegende Fuß und das Bein sollten hinter der Knielinie etwas zurück sein, zum für Unterstützung zu helfen. Der Weightlifter sollte den Dumbbell vom Fußboden zunächst ergreifen und in eine Reihenweise anheben, bis der Dumbbell den Rippenbereich erreicht.

Im Weightlifting ist es wichtig, Muskelbalance zu handhaben und die Formung für den gesamten Körper zu umreißen. Diese Balance sollte using mehrfache Rückenübungen umfassen. Rückenübungen unterstützen den Körper im Verbiegen, im Anheben und in werfenden Gegenständen. Die Dumbbellreihen gelten als eine ausgezeichnete Übung für die Formung des Mittenrückseitenbereichs.

Im konkurrierenden Körpergebäude ist er typisch, diese Athleten zu sehen, eine Lathaltung durchzuführen. Diese Haltung hebt die Form und die Größe der großen Rückenmuskel hervor. Wenn Sie richtig ihm durchgeführt werden, das Aussehen der Hiebflügel- oder -kobraschlangeform um den oberen Körper gibt.

Die Dumbbellreihen gelten als eine Freigewicht Übung. Das freie Gewichttraining des Ausdruckes beschreibt den Verbrauch der Gewichte, die ein freies von irgendeiner Hardwareplattform. Diese Gewichte können für mehrfache Übungen benutzt werden und dem Weightlifter den zusätzlichen Nutzen der Strecke der Bewegung während einer Übung geben.

Wenn ein Weightlifter eine Maschine benutzt, um eine Übung abzuschließen, wird er gezwungen, die Übung in einem spezifizierten Winkel und Weg während des Verlängerungs- und Kontraktionteils des Aufzugs abzuschließen. Mit freien Gewichten wird der Körper gezwungen, zusätzliche externe Muskeln zu benutzen, um besserer Gesamtbalance bei der Ausführung der Übung zu ermöglichen. Im Vergleich werden die Maschinenübungen gewöhnlich auf Lokalisierung der Muskeln gerichtet und die freien Gewichte werden benutzt, um zusammengesetzte Bewegungsaufzüge der freien Form durchzuführen.

Es gibt einigen Nutzen der Anwendung der einzelnen Arm Dumbbellreihen anstelle anstelle den Kabelreihen, anstelle den Maschinenreihen und von den Barbellreihen. Diese bieten eine bessere Strecke der Bewegung an, bieten zusammengesetzte einseitige Bewegung an und konzentrieren sich auf die Überbelastung des latissimus Dorsi. Die Dumbbellreihen sind eine ausgezeichnete Übung, die in den Weightlifterwerkzeugkasten hinzugefügt werden kann.

der unterere Körper, beim Lügen über einer Bank, die Länge der Bank anstatt verwendet werden sollte. Das Prüfverfahren sollte ein Mittelstellung des Dorns beibehalten und Hyperextension vermeiden. Es ist am besten für ein gemäßigtes Gewicht verwendet zu werden, wenn Dumbbelpullover zuerst durchgeführt werden.