Was sind Entwerfer-Steroide?

Entwerfersteroide sind aufbauende Steroide oder anderes Steroid-wie die Leistung-erhöhendrogen, die entworfen sind, um in der Drogeprüfung unaufdeckbar zu sein. Obgleich aufbauende Steroide in den meisten athletischen Organisationen und in den Wettbewerben weltweit verboten werden, haben einige Athleten dennoch Weisen um die Verbote gesucht. Aufbauende Steroide ahmen den Effekt der männlichen Geschlechtshormone auf dem Körper nach und ob jemand sie benutzt, können durch Blut oder Urinproben normalerweise festgestellt werden. Die Athleten, die nach dem Leistung-erhöhennutzen der Steroide suchen, ohne, indem sie verfangen zu werden prüften, haben eine Nachfrage nach unaufdeckbaren Steroiden verursacht. Dieses hat einige Chemiker oder Wissenschaftler geführt, synthetische Entwerfersteroide für Verkauf zu erforschen und zu produzieren.

Aufbauende Steroide, die allgemein gerade Steroide genannt werden, Arbeit durch das Aufweisen der gleichen Eigenschaften wie männliche Hormone, die Androgene genannt werden. Androgene schließen Testosteron mit ein, dem Männer mehr von als Frauen haben. Diese Hormone sind die Männer mit einen Gründen normalerweise haben mehr Muskelmasse, wiegen mehr und haben männliche sexuelle Eigenschaften. Zusätzliche und synthetische Steroide können den gleichen Effekt, zunehmenmuskelgröße und Verringerung der Ausbildungszeit haben, die, um athletische Leistung zu verbessern erforderlich ist. Steroide werden weit wegen des unfairen Vorteils verboten, den, sie den Athleten geben, die sie verwenden, was auch immer der Sport oder das athletische Ereignis sein konnten. Erwartungsgemäß hat das Verbieten der Steroide nicht alle Athleten geführt, oben versuchen zu geben, Wege um die Verbote zu finden und geführt zu Entwerfersteroide.

Wegen der Kompliziertheit der Arbeit, die, Entwerfersteroide betroffen ist, werden von den Leuten mit dem vorgerückten chemischen Wissen hergestellt, das notwendig ist, die Mittel herzustellen, die bekannten Steroiden ähnlich sind. Die Mittel müssen genug zu denen unterschiedlich sein, die durch den Prüfungsprozeß erkannt werden, um sicherzustellen, dass sie geheim genommen werden können. Sie müssen genug zu den tatsächlichen Geschlechtshormonen nah auch sein, damit sie einen aufbauenden Effekt haben. Die, die mit einbezogen werden, wenn sie Entwerfersteroidweg eine dünne Linie und eine Arbeit verursachen, ununterbrochen als Prüfung wird für Entwerfersteroide vorhanden, die zu den Prüfvorrichtungen bekannt geworden sind.

Entwerfersteroide sind möglicherweise sehr gefährlich, weil sie unwahrscheinlich sind überhaupt, geprüft worden zu sein, um ihre Sicherheit sicherzustellen. Athleten, die Entwerfersteroide benutzen, bieten sich im Wesentlichen als Testthemen für Drogen an, die unbekannte Konsequenzen haben konnten. Auch weil sie geheim gebildet werden, gibt es keine Weise, sicher zu sein, dass die Mittel selbst nicht schädlich sind oder das ihnen nicht mit irgendeiner anderer gefährlicher Substanz verfälscht worden sind. Sogar arbeiten anmaßende Entwerfersteroide, wie beabsichtigte, aufbauende Steroide schädliche Effekte auf dem Körper, einschließlich das Risiko von Unfruchtbarkeit und von kardiovaskulärem Schaden haben können. Abhängig von dem Land können sie ungültig auch sein.