Was sind Ergogenic Hilfsmittel?

Ergogenic Hilfsmittel sind eine allgemeine Kategorie Substanzen, die Leistung erhöhen, und diese bezieht normalerweise sich auf athletische Leistung. Dieses kann auf biologische Substanzen sich beziehen, die Ausdauer erhöhen, oder sie kann auf Hightech- Materialien, die, um gedacht werden Geschwindigkeit zu erhöhen, wie eine spezifische Art Material sich beziehen, die einem Schwimmerrennen schneller helfen würde. Ergogenic Hilfsmittel können psychologische Hilfsmittel auch umfassen, die Entspannungtechniken vor einem Ereignis oder Bildern umfassen können, die bessere Leistung zulässt. Dieses kann auf eine spezifische Ausbildungsmethode auch sich beziehen.

Die weit bekannten ergogenic Hilfsmittel sind pharmakologische Substanzen. Viele dieser Hilfsmittel werden von den athletischen Ereignissen verboten, und Athleten müssen Blutproben nehmen, um sicherzustellen, dass sie nicht diese Substanzen genommen haben. Die am allgemeinsten missbrauchten ergogenic Hilfsmittel sind aufbauende Steroide, die im Allgemeinen männliche Hormone sind. Diese Steroide errichten Muskel und erhöhen groß Muskelstärke.

Andere pharmakologische ergogenic Hilfsmittel umfassen Hormon des menschlichen Wachstums. Dieses Hormon wird natürlich im Körper produziert und neigt, sich als Alter einer Person zu verjüngen, und sein Verlust ist mit der Muskelatrophie verbunden gewesen, die natürlich über einer person’s Lebenszeit auftritt. Sehr an den hohen Stufen kann dieses Hormon Muskelgröße und -stärke erhöhen.

Das Blutlackieren ist ein anderes verbotenes üblich, das als ein ergogenic Hilfsmittel gilt. Dieses bezieht sich auf Praxis, die Zählimpuls der roten Blutzelle erhöhen und folglich eine athlete’s Ausdauer erhöhen. Das Blutlackieren kann die tatsächliche Einspritzung der roten Blutzellen mit einbeziehen, oder es kann Erythropoietin, ein (Epo) Molekül zu nehmen mit einbeziehen, das Produktion der roten Blutzelle erhöht. Eine andere Weise, Zählimpuls der roten Blutzelle zu erhöhen ist, an den großen Höhen auszubilden, der annehmbares üblich ist.

Psychologische ergogenic Hilfsmittel können Entspannungpraxis oder Motivtraining umfassen. Bilder sind eine andere Technik, in der ein Athlet geistlich sichtbar macht, wie er oder sie an seinem oder Ereignis ideal durchführen möchten. Atmenpraxis oder Meditation können auch gelten als ergogenic Hilfsmittel.

Reizmittel können auch gelten als ergogenic Hilfsmittel. Dieses kann zugelassene Reizmittel wie Koffein oder gefährliche Stoffe wie die chinesische Krautephedra mit einschließen. Ephedra ist ein Kraut, das in der traditionellen chinesischen Medizin in den kleinen Dosen benutzt wird, aber ist an den gefährlich hohen Dosen in den ungültigen Reizmittelsubstanzen häufig benutzt.

Zusätzlich zum Sein unmoralisch, weil sie einem Athleten unfaire Stärkenvorteile geben, sind viele pharmakologischen Hilfsmittel auch zur Gesundheit gefährlich. Aufbauende Steroide sind für ihre negativen Auswirkungen, einschließlich ein erhöhtes Risiko der Tumoren, des hohen Blutdruckes, des niedrigen Samenzellenzählimpulses und der Psychose weithin bekannt. Hormon des menschlichen Wachstums hat auch negative Auswirkungen an den hohen Stufen, einschließlich die Entwicklung der Insulinresistenz und der Herzkrankheit. Hohe Dosen der Reizmittelephedra sind mit einigen Todesfällen wegen des Herzinfarkts oder des Anschlags verbunden gewesen. Das Blut, das, entweder durch Einspritzung von EPO oder von roten Blutzellen lackiert, ist sehr gefährlich, weil ein Aufbau der roten Blutzellen das Blut verdicken und zu Herzversagen führen kann.