Was sind Glutathion-Ergänzungen?

Glutathionergänzungen sind die Produkte, die benutzt werden, um den Körper mit zusätzlichem Glutathion zur Verfügung zu stellen. Dieses Proteinmolekül besteht Aminosäuren, Cystein, das eine unwesentliche Aminosäure ist, und aus Glycin, das der Aminosäuren das einfachste ist, die Proteine bilden. Der Körper bildet sein eigenes Glutathion, und er ist in jeder Zelle anwesend. Es wird auch in einer Vielzahl der Nahrungsmittel gefunden. Einige Leute verwenden es als Ergänzung weil es seiner Antioxidanseffekte, die es nützlich bilden können für Fighting und Hinderungskrankheit.

Viele sind an den Glutathionergänzungen wegen der Protein molecule’s Oxydationsbremswirkung interessiert. Einige Forschungsstudien haben Beweis erbracht, dass das Molekül Schutz vor bieten oder helfen kann, eine große Auswahl von Krankheiten und von Bedingungen zu behandeln und besonders nützliches prüfen, wenn es Bedingungen behandelt, die mit Altern verbunden werden. Z.B. kann diese Substanz nützliches für Fightingkrebs, Katarakte und hohen Blutdruck prüfen. Sie ist sogar als mögliche Behandlung für männliche Unfruchtbarkeit genannt worden.

Es gibt irgendeine Frage, ob das Nehmen von Glutathionergänzungen mündlich viel Nutzen für die Gesundheit liefert. Etwas Forschung zeigt, dass Mundergänzung möglicherweise nicht für optimale Absorption zur Verfügung stellen kann. Stattdessen schlagen einige Studien vor, dass Absorption leistungsfähiger sein kann, wenn das Protein durch eine Ader genommen wird.

Seit Glutathion isn’t eine wahrscheinliche Wahl für die meisten Leute intravenös nehmen, glauben einige Forscher, dass mit Vorläufern eine bessere Wahl ist. Im Wesentlichen bezieht dieses mit ein, mit Substanzen zu ergänzen, die dem Körper helfen, Glutathion eher als, Glutathionergänzungen nehmend zu produzieren. Mehr Studien können erforderlich sein jedoch bevor Forscher sicher sind, ob dieses die optimale Lösung für die ist, die suchen, ihr Glutathion zu erhöhen.

Im Allgemeinen Glutathionergänzungen ist zu nehmen wahrscheinlich für die meisten Leute sicher. Die, die Allergien zum Milchprotein haben und Einzelpersonen, die Organtransplantationen gehabt haben, geraten werden können, es zu vermeiden, jedoch. Zusätzlich haben einige Wissenschaftler spekuliert, dass Glutathion Krebswachstum in den Einzelpersonen anregen kann, die prekanzeröse Zellen haben. Die Idee hinter diesem Interesse ist, dass die gleichen Qualitäten, die Glutathion helfen, die Gesundheit der normalen Körpergewebe anzuregen, auch arbeiten können, um die Gesundheit der krebsartigen Gewebe zu schützen. Dieses wird nicht, jedoch nachgewiesen.

Wie viele Arten Gesundheit-schützende Substanzen, wird Glutathion in einer Strecke der Nahrungsmittelquellen gefunden. Dieses, kombiniert mit der Tatsache, dass der Körper sie produziert, bedeutet, dass ein Person doesn’t Glutathionergänzungen notwendigerweise nehmen müssen, um seine Effekte zu erfahren. Wenn eine Person eine gut ausgewogene Diät verbraucht, kann er genug des Proteins ohne Ergänzung erhalten. Z.B. kann eine Person, die viel von Obst und Gemüse von sowie die Mahlzeiten isst, die aus Frischfleisch vorbereitet werden, genug von der Diät allein erhalten.