Was sind Liebes-Handgriffe?

Schwerkraft und Zeit sind nicht notwendigerweise unsere Freunde, besonders wenn sie zu einem gesunden Körperbild kommt. Wenn stomach eine Schicht subkutane fette Formen über dem niedrigeren Abdominal- und Bereich, das Resultat ist eine groß nicht bittende Rolle der Haut bekannt als Liebeshandgriffe, Muffin übersteigt oder sogar Dunlaps Krankheit, eine gebildete Bedingung wann immer Abdominal- fette „erfolgte Schöße“ über dem Bund einer Person.

Liebeshandgriffe sind in der populären Literatur seit den sechziger Jahren beschrieben worden und sind ein Ausdruck gewesen, der traditionsgemäß an den Klappen der überschüssigen Abdominal- Haut und des Fettes, die, angewendet wird neigen, eine arme Diät oder einen Mangel an Übung anzuzeigen. Verschiedene Übungs- und Diätpläne der Siebzigerjahre und der Achtzigerjahre schworen, um jene unerwünschten Liebeshandgriffe, hauptsächlich durch Abdominal- Verstärkungübungen loszuwerden, die die Seite oder schiefen die Muskelgruppen zielten. Traditioneller Sit-ups oder Knirschen können globales Abdominal- Fett adressieren, aber das Besondereverdrehen oder die seitlichen Übungen wurden geglaubt, um die obliques festzuziehen und das Aussehen der Liebeshandgriffe folglich zu verringern.

Weitere Forschung in die Liebe behandelt Phänomen, zeigte jedoch, dass die meisten gerichteten Abdominal- Übungen wenig tatsächlichen Effekt auf der Liebe sich behandelt hatten. Die Muskeln unterhalb der fetten Ablagerungen können stärker werden, aber die Rollen der Haut und des subkutanen Fettes nicht notwendigerweise schrumpfen da ein direktes Resultat der gerichteten Übung. Eine Gesamtänderung in der Diät, die von einer Zunahme begleitet wurde, der allgemeinen aeroben Übung und wirklich zu bedingen, hatte mehr eines Effektes auf den Abdominal- Bereich.

Einige Quellen schlagen vor, dass die Phrasenliebeshandgriffe auf die weichen und zuvorkommenden Bereiche des Magenbereichs eines romantischen Partners sich bezieht, der während einer Umarmung oder einer Umarmung zugänglich ist. Andere schlagen vor, dass Liebeshandgriffe einen Partner mit zusätzlicher Zugkraft versehen oder während des Geschlechtsverkehrs sich stützen. Andere Ausdrücke wie Reservereifen, Mittelalterverbreitung oder Muffinoberseite beschreiben auch den Überlauf des Abdominal- Fleisches, während Körperform einer Person im Laufe der Zeit ändert.

Es gibt einige Leute, die diese Änderungen umfassen und ihre Liebeshandgriffe, Dickbäuche oder Truthahnflügel als unvermeidliche Zeichen des Alterns annehmen. Andere sehen die Anordnung der Liebeshandgriffe wie ein Weck- Anruf, um eine konkurrenzfähigere Übungsregierung oder einen strengeren Diätplan anzufangen. In Wirklichkeit ist die Verkleinerung der Liebeshandgriffe ein langsamer Prozess bestenfalls und mehr in Abhängigkeit von eine Verkleinerung im globalen fetten Einlass als jedes Abdominal- Übungsprogramm über den Markt.

Einige Studien scheinen anzuzeigen, dass dem das Tragen eines Reservereifens oder übermäßigen der Liebeshandgriffe das Risiko einer Person des vorzeitigen Todes, entweder von den kardiovaskulären Krankheiten oder von den Komplikationen von Gewicht-in Verbindung stehenden Krankheiten wie Art verdoppeln kann - Diabetes 2. Männer und Frauen über dem Alter von 40 sollten mit ihren persönlichen Ärzten sich beraten, um einen sicheren Diät- und Übungsplan festzustellen, um Abdominal- fettes zu verringern und ihre Wahrscheinlichkeiten der Vermeidung der langfristigen medizinischen Komplikationen zu verbessern, die durch überschüssiges Körpergewicht ausgelöst werden.