Was sind Probiotic Tropfen?

Probiotic Tropfen sind für Kinder und Kinder konzipiert, die auf Schwierigkeiten entweder mit colic oder schmerzlichem Gas stoßen, und Milchsäurebazillus reuteri (L. reuteri), das gesunde Bakterium, das im menschlichen Speichel gefunden werden und Milch enthalten. Using probiotic Tropfen scheint, das Vorhandensein des schädlichen Bakteriums in den Mägen der Kinder und der jungen Kinder beim Verbessern der korrekten bakteriellen Balance des gastrischen Systems und der Funktion des Immunsystems zu verringern. Flüssiges probiotics sind für Kinder und Kinder ideal und können Nahrung oder Getränk leicht hinzugefügt werden, oder von einem Tropfenzähler oder von einem Löffel einfach gegeben werden. Die Tropfen beeinflussen nicht das Aroma der Nahrung, der Formel oder der Muttermilch, und die meisten Kinder lassen es gut nehmen zu. Viele Kinderärzte schlagen fünf Tropfen der Lösung vor, die morgens vor dem Kind gegeben wird erstes, das für beste Resultate einzieht.

Es ist nicht ungewöhnlich für einige verschiedene Belastungen von L. reuteri, in der probiotic Ergänzungsformel verwendet zu werden. Jede Belastung ist für einzigartige Funktionen im Verdauungssystem verantwortlich. Z.B. ist L. reuteri Protectis entscheidend, wenn man Krankheitserreger im Magen beseitigt, die schmerzliches Gas und das übermäßige Schreien in den Kindern verursachen. Diese Belastung ist auch für das Verbessern der Funktion des Immunsystems verantwortlich. L. reuteri Prodentis stoppt ungesundes Bakterium und anderen die Krankheitserreger, die im Mund der Kinder vorhanden sind und verbessert zahnmedizinische Hygiene, indem es Plakette auf den Zähnen begrenzt und die Wahrscheinlichkeit der Blutung der Gummis verringert.

Eine der Eigenschaften, die L. reuteri und probiotic Tropfen unterscheidet, ist es natürlich auftritt und kolonisiert im menschlichen Körper von der Geburt. Dieses Bakterium wird sogar in der Muttermilch stillende gefunden und fortfährt, ein Teil eines gesunden, arbeitenden Verdauungssystems während des Lebens zu sein. Das meiste Bakterium, gesund und die ungesunde Vielzahl, wird gewöhnlich zum Körper durch Nahrung oder Luft eingeführt. Fachärzte fühlen sich using probiotic Tropfen ist eine ausgezeichnete Weise der Gewährleistung der jungen Kinder werden geliefert ausreichend mit L. reuteri.

Die meisten Kinderärzte und die Forscher empfehlen probiotic Tropfen nur der Fälle von den Kindern mit Colic und für Kinder, die schmerzliches Magengas und andere Symptome der gastrischen Bedrängnisses erfahren. Der Gebrauch von probiotic Tropfen wird geglaubt, um eine sichere, wirkungsvolle und vorteilhafte Weise zu sein, Kinder mit der notwendigen Menge von probiotics für gesunde Verdauung zur Verfügung zu stellen und das Immunsystem des Kindes aufzuladen. Es wird vorgeschlagen, dass nur 5 Tropfen jeden Tag ausgeübt werden. Die Ergänzung kann verwendet werden, solange erforderliche und keine schädliche Wirkungen während der klinischen Studien dokumentiert worden sind.