Was sind Tropfen-Sätze?

Tropfensätze sind eine populäre Weightliftingtechnik, die von den Bodybuildern verwendet wird, um Muskelmass. zu erhöhen. Die Prozessarbeiten, durch eine Muskelgruppe mit einem Schwergewicht zum Punkt der Abführung zuerst ausüben, die Übung an einem untereren Gewicht ohne Rest dann fortsetzend. Tropfensätze sind wirkungsvoll, wenn sie Muskelgröße, ein Phänomen aufbauen, das als Hypertrophie bekannt ist, aber der Nutzen ist groß Kosmetik und für Stärkentraining nicht besonders wirkungsvolles. Für Athleten außerhalb der Bodybuildingwelt, ist Gewichttraining hauptsächlich erfolgt, um Stärke und Ausdauer zu erhöhen, und eine steile Zunahme der Muskelmasse kann unproduktiv sein. Tropfensätze auch bekannt durch Namen wie Zusammenbrüche, absteigensätze, hinunter die Zahnstange und lassen die Zahnstange, herauf den Stapel, die abstreifende Technik, die Dreifachtropfen, die Burnouts und die Streifensätze laufen.

Um wirkungsvoll zu sein, sollten Tropfensätze an einem hohen Gewicht, nahe der weightlifter’s Begrenzung für die Muskelgruppe anfangen, die gezielt wird. Beim Mach's gut, um gute Form während des Satzes beizubehalten, führt der Weightlifter die Übung durch, bis er oder sie nicht imstande sind, weiterzugehen. Das Gewicht wird dann schnell verringert, und die Übung fährt fort, bis der Weightlifter nicht wieder fortfahren kann. Gewicht wird wieder verringert und der Weightlifter schließt noch einmal so viele Wiederholungen möglich ab. Dieser Prozess kann wiederholt werden da viele Male, wie gewünscht wird, begrenzt nur durch die Verwendbarkeit der kleineren Gewichte und die Ausdauer des Weightlifter.

Es ist notwendig, Gewichte schnell zu ändern, also werden Gewichtmaschinen häufig für Tropfensätze benutzt, aber bei einer kleinen Planung und möglicherweise helfen einige, freie Gewichte und Dumbbells können auch verwendet werden. Trainer empfehlen im Allgemeinen, dass Gewichtsverminderung für jeden Satz sein sollte in der Strecke 15 Prozent bis 20 Prozent in, was als fester Satz bekannt. Breite Sätze, die, in denen das Gewicht durch 30 Prozent oder mehr verringert wird, sind viel einfacher, etwas von der Intensität eines festen Satzes durchzuführen aber zu ermangeln. Breite Sätze werden für Übungen der großen Muskelgruppen, wie Beinpressen und Hocken empfohlen, für die kardiovaskuläre Ermüdung wahrscheinlich ist, Leistung zu beeinflussen.

Weightlifters sollten mach's gut, um mit, Tropfensätzen overtraining zu vermeiden. Es wird, dass Tropfensätze no more als durchgeführt werden sollten, einmal oder zweimal wöchentlich empfohlen und sollte nicht für mehr als ein oder zwei Übungen in irgendeinem Training verwendet werden. Während Ermüdung einsetzt, gehen Bodybuilder ein grösseres Risiko der Anwendung der falschen Form während einer Übung ein und wahrscheinlicher bilden Verletzung. Abgesehen von dem Risiko der Verletzung, wirklich kann overtraining Masse verringern, indem es Muskelgewebe überbetont und beschädigt.