Was sind der allgemeinste Leinsamen-Nutzen?

Flaxseeds sind Samen des kleinen, dunklen Brauns, die Sesamsamen ähneln. Sie sind eine in hohem Grade nahrhafte Nahrungsmittelquelle und werden auch in Ergänzungen gebildet. Der allgemeinste Leinsamennutzen umfaßt verringertes die passende Cholesterin und erhöhte Herzgesundheit der hohe Gehalt der Fettsäure omega-3. Flaxseeds sind für die Behandlung der chronisch trockenen Augen nützlich, und sie sind eine reiche Quelle der diätetischen Faser. Vollständige flaxseeds können Nutzen für Gesundheit der Frauen auch haben.

Flaxseeds und Leinsamenergänzungen sind in der Alpha-Linolensäure reich, auch genannt ALA. ALA ist eine Fettsäure omega-3, die auch in den Fischen und in einen Arten Nüsse gefunden wird. Omega-3 ist zur Gesundheit wesentlich. Es kann von der Nahrung nur erworben werden, da der Körper sie nicht eigenständig produziert. Verbrauchender Leinsamen fördert Gesundheit, indem er entzündliche Krankheiten wie Arthritis verringert, und die Verringerung der chronischen Krankheit wie Herzkrankheit.

Die Fettsäure omega-3 im Leinsamen fördert das Herz und das Kreislaufsystem, indem sie hilft, LDL Cholesterin, das so genannte “bad† Cholesterin zu senken, das zur Gesundheit schädlich ist. Hilfen des Leinsamens auch heben HDL Cholesterin, das gesündere Cholesterin an. Frühe Studien schlagen vor, dass Leinsamenmahlzeit wirken kann ähnlich statin Drogen für steuerncholesterin. Cholesterinreich kann zu die Verengung, die Verhärtung oder das Blockieren der Arterien führen, und es ist häufig ein Faktor in bestimmten Arten der Herzkrankheit.

Sjogrens Syndrom ist ein Autoimmunkrankheit, das den Körper veranlaßt, Speichel- Drüsen und Tränenkanäle in Angriff zu nehmen. Ein unbequemes Symptom dieser Krankheit ist chronisch trockene Augen. Eine tägliche Dosis oder eine Umhüllung des Leinsamens können helfen, die Unannehmlichkeit zu vermindern, die durch Augentrockenheit verursacht wird. Leinsamen fördert auch Leute mit den trockenen Augen wegen anderer Bedingungen.

Vollständige flaxseeds und Leinsamenmahlzeit enthalten die Mittel, die lignans genannt werden, die als ein phytoestrogen auftreten. Das Essen der Leinsamentageszeitung kann helfen, Oestrogenniveaus zu halten balanciert. Leinsamennutzen vom phytoestrogen ist die Wechseljahres- und post-menopausal Frauen behilflich, die unter Symptomen wie heißen Blitzen, Stimmungsschwingen leiden, und Gewichtgewinn wegen der schwankenden Oestrogenniveaus. Frühe Untersuchungen über lignans schlagen auch vor, dass sie krebsbekämpfende Eigenschaften auch haben konnten, besonders, wenn sie Brust und Darmkrebs verringerten.

Leinsamen wird als Ergänzungen, Öl, vollständige Samen oder Mahlzeit der Grundsamen verkauft. Die Ergänzungen sind normalerweise pulverisierter Leinsamen in den Tabletten oder Kapseln, und das Öl ist von den Samen kaltgepresst. Leinsamenprodukte sind in hohem Grade verderblich und sollten im Kühlraum gehalten werden. Jede Art Leinsamen fördert Gesundheit, aber vollständige flaxseeds sind eine reichere Quelle der Faser und lignans.