Was sind der Gebrauch der schwarzen Kreuzkümmel-Samen?

Schwarze Kreuzkümmelsamen sind jahrhundertelang in The Middle East benutzt worden, Mittelmeer und in Indien, um eine Vielzahl von Unpässlichkeiten zu behandeln und sind für homöopathischen Gebrauch in Europa und in anderen Nationen außerdem angenommen worden. können die Samen und die starken Auszüge für Verkauf in den natürlichen Lebensmittelgeschäften gefunden werden, und Doktoren, die ergänzende Alternativmedizin üben, können für eine große Vielfalt von Bedingungen dann vorschreiben. Der einzigartige Ernährungsaufbau der schwarzen Kreuzkümmelsamen, der zahlreiche wesentliche Fettsäuren umfaßt, scheint, das Immunsystem zu stützen, die Haut zu verbessern, bei den Atmungsunpäßlichkeiten zu helfen, und verdauungsfördernde Bedingungen zu adressieren.

Sativa Nigella ist der wissenschaftliche Name für die Anlage, auf der schwarze Kreuzkümmelsamen wachsen, und es ist ein Mitglied der Butterblumefamilie. Sie hängen nicht mit dem allgemeinen kochenden Kraut, Kreuzkümmel, von der Cuminum cyminum Anlage zusammen, obgleich der ähnliche Blick zwei. Schwarze Kreuzkümmelsamen sind sehr dunkel, dünn, und sichelförmig, wenn vollständig. Sie sind für das Kochen des Gebrauches in vielen nahöstlichen und indischen Versorgungsmaterial-Speichern vorhanden, aber die Samen, die für das Kochen gekennzeichnet werden, können möglicherweise nicht so stark oder so rein sein, wie Samen für medizinischen Gebrauch bestimmten. In etwas regionalen Küchen werden sie auch beim Kochen benutzt, da sie ein einzigartiges nussartiges Aroma Nahrung hinzufügen und scheinen, Nutzen für die Gesundheit zu haben.

Wenn sie eingenommen werden, können schwarze Kreuzkümmelsamen und Auszüge für einige Bedingungen benutzt werden. Sie sind jahrhundertelang gewohnt gewesen, verdauungsfördernde Probleme einschließlich die Magenschmerz und Blähung anzusprechen. Schwarze Kreuzkümmelsamen haben auch eine lange Geschichte in der natürlichen Behandlung des Asthmas und anderer Atmungsbedingungen. Mittel von den Samen scheinen, antibiotische Eigenschaften zu haben und werden manchmal verwendet, um Infektion der urinausscheidenden Fläche zu behandeln. Öl von den schwarzen Kreuzkümmelsamen kann aktuell benutzt werden, um trockene Haut, Ekzem und andere Hautausgaben zu behandeln. Zusätzlich werden schwarze Kreuzkümmelsamen manchmal in den Schönheitsregierungen benutzt, um Haar und Nägel zu verstärken, sowie die Herstellung sie glatter.

1996 genehmigte das Staat-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln den Gebrauch eine Medizin, die einen Auszug der schwarzen Kreuzkümmelsamen für Immunsystemunterstützung enthält. Einige Studien hatten gezeigt, dass dieser Auszug Einzelpersonen mit autoimmunen Störungen unterstützen könnte, und vielleicht helfen konnten, Krebs außerdem zu kämpfen. Naturopaths empfehlen manchmal regelmäßige Dosen der schwarzen Kreuzkümmelsamen Patienten mit geschwächten Immunsystemen, da die vollständigen Samen gezeigt worden sind, um das Immunsystem aufzuladen. Pharmakologische Untersuchungen über Mittel von den Samen zeigen, dass sie die Produktion des Knochenmarks, des natürlichen Interferon und der immunen Zellen aufladen und helfen, Krankheiten weg zu kämpfen.