Was sind der Gebrauch des Nachtkerze-Öls während der Schwangerschaft?

Using Nachtkerze kann Öl während der Schwangerschaft für die Veranlassung der Arbeit, nach Ansicht einiger Praktiker des homöopathischen Hilfsmittels nützlich sein. Zusätzlich glauben viele Leute, dass die using Nachtkerzeöl während der Schwangerschaft dem Fötus hilft sich zu entwickeln, weil es in den Fettsäuren hoch ist. Vor Schwangerschaft benutzen einige Frauen das Öl, um Ergiebigkeit außerdem zu erhöhen.

Nachtkerzeöl ist nach Nordamerika gebürtig. Die Anlage hat eine gelbe Blume, die sich nur während des Abends öffnet. Das Öl, das in der Anlage gefunden wird, ist in Vitamin E hoch und enthält auch eine wesentliche Fettsäure, die gamma Linolensäure genannt wird. Zu den homöopathischen Zwecken ist es häufig benutzt, die cholesterinreiche und Hautbedingungen, wie Ekzem zu behandeln. Zusätzlich glauben einige Leute, dass es die Monatsschmerz und die Brustschmerz entlastet. Es wird auch angekündigt, damit seine Fähigkeit Ergiebigkeit verbessert.

Es gibt zwei Gedankenrichtungen betreffend den Gebrauch des Nachtkerzeöls während der Schwangerschaft, Arbeit zu verursachen. Einige Praktiker glauben, dass es effektiv funktioniert, um eine schwangere Frau in Arbeit zu holen. Andere behaupten, dass es nur funktioniert, wenn der Körper wirklich bereit ist, in Arbeit einzusteigen. Das heißt, glauben einige, dass die Frau in Arbeit mit oder ohne die Anwendung des Nachtkerzeöls während der Schwangerschaft einsteigen würde.

Wenn eine Frau in einem Krankenhaus verursacht werden sollten, würden viele Ärzte Prostaglandine am woman’s Hals auftragen. Nachtkerzeöl enthält diese Prostaglandine, die arbeiten, um den Hals zu erweichen und Arbeit zu verursachen. Obgleich Kapseln oral eingenommen werden können, wird es geglaubt, um am wirkungsvollsten zu sein es, wenn auf der zervikalen Oberfläche direkt angewandt ist. Das Öl kann auf dem Hals gerieben werden, oder es kann durch eine Kapsel freigegeben werden, die in die Vagina jede Nacht eingesetzt wird. Die meisten Hebammen und die Praktiker empfehlen sich nicht, es zu verwenden, bis eine Frau 6 Wochen der Schwangerschaft erreicht.

Gewöhnlich wenn eine Frau Nachtkerzeöl während der Schwangerschaft benutzt, beginnt sie mit zwei Kapseln jeden Tag mit 6 Wochen. Bis zum 38 Wochen der Schwangerschaft, kann sie die Dosierung auf vier Kapseln erhöhen. Nachtkerzeöl muss für einige Wochen für optimale Wirksamkeit benutzt werden. In den meisten Fällen funktioniert es nicht schnell. Tatsächlich wenn eine Frau in Arbeit kurz nach dem Auftragen des Öls einsteigt, war sie vermutlich zur Arbeit ohne die Hilfe des Öls bereit.

Obgleich wird die Anwendung der Nachtkerze, die Öl während der Schwangerschaft die allgemeinste Anwendung des Öls, es ist, auch von einigen Frauen verwendet, um fruchtbareren zervikalen Schleim herzustellen. Indem sie das Öl verwenden, behaupten viele Praktiker, dass es einen dünnen, freien zervikalen Schleim herstellt, der es einfacher für die Samenzellenreichweite das Ei bildet. Infolgedessen wird die Wahrscheinlichkeit der Schwangerschaft gedacht, um sich zu erhöhen. Infolgedessen viele Frauen, die versuchen, GebrauchNachtkerzeöl zu begreifen.

Vor der Anwendung des Nachtkerzeöls wie mit jedem homöopathischen Hilfsmittel, sollten ein homöopathischer Praktiker oder ein Arzt, während der Schwangerschaft konsultiert werden. Es gibt wenige bekannte Nebenwirkungen. Es gibt nur einige wissenschaftliche Studien, die auf dem Öl durchgeführt worden sind, und jene Studien, die durchgeführt worden sind, sind hinsichtlich seiner Wirksamkeit ergebnislos gewesen.