Was sind der Nutzen des Vitamins A?

Vitamin A oder Harzöl, ist für Anblick wichtig. Dieses Vitamin hilft den Augen, auf helles und Dunkelheit zu justieren und hält auch die Augen feucht. Vitamin A ist für das Verhindern des Bitot’s Punktes, eine Augenstörung und das Helfen des Festlichkeit Xerophthalmia- oder trockenenauges vorteilhaft. Ableitungen des Vitamins benutzt, um Knicken und Festlichkeitakne zu beseitigen. Die mit akuter promyelocytic Leukämie, ein Krebs des Bluts und Knochenmark, können von einem verschreibungspflichtigen Medikament profitieren, das vom Vitamin A abgeleitet.

Vitamine können in zwei Kategorien unterteilt werden, wasserlöslich und fettlöslich. Wasserlösliche Vitamine, wie Vitamin C, gespeichert nicht im Körper. Der Körper verwendet, was er jedes überschüssige Vitamin aus dem Körper heraus benötigt und ausscheidet. Anders als wasserlösliche Vitamine gespeichert fettlösliche Vitamine wie Vitamin A in den body’s, die während eines Zeitabschnitts fett sind. Im Vitamin A’s Fall kann Vitamin A den Körper eine Speicherkapazität für bis sechs Monate benutzen.

Weil der Körper Vitamin A speichert, ist es möglich, genügend Vitamin A im Körper anzusammeln, um giftige Niveaus zu erreichen. Symptome von Vitamin Agiftigkeit umfassen Kopfschmerzen, Übelkeit und das Erbrechen. Ändert in der Haut, Haar, und Nägel können wahrnehmbar sein, wenn die Giftigkeit und im Laufe der Zeit beibehalten aufgebaut. Zusätzlich kann Vitamin Agiftigkeit die Leber beeinflussen.

Die meisten Leute in entwickelten Nationen haben nicht Probleme mit Vitamin Amängeln. Dieses Problem existiert in einigen unterentwickelten Ländern. Symptome der Vitamin Amängel umfassen Nachtblindheit, Atmungsprobleme, Blindheit und Hautstörungen.

Eins des Nutzens des Vitamins A ist, dass es normalerweise nicht notwendig für Leute ist, Ergänzungen zu nehmen. Leute, die eine Vielzahl der verschiedenen Nahrungsmittel gewöhnlich essen, erhalten genügend Vitamin A in ihrer normalen Diät. Vitamin A ist vorhanden in den Tiernahrungsmitteln in Form von vorgeformten retinoids und in den Obst und Gemüse in in Form von Provitamincarotinoiden vorhanden. Die Nahrungsmittel, die im Vitamin A reich sind, mit.einschließen Leber, Eidotter, süsse Kartoffel und Karotten. Andere reiche Nahrungsmittel des Vitamins A sind Spinat, Cheddarkäsekäse und Kantalupe.

Vitamin A ist auch eine wirkungsvolle Behandlung für Masern, akute promyelocytic Leukämie und Vitamin Amangel. Wissenschaftlicher Beweis zeigt, dass Vitamin A helfen kann, Malaria und Retinitis pigmentosa zu behandeln, ein genetischer dieser Zustand auswirkt Nachtsicht. Der Beweis ist unklar, ob der Nutzen des Vitamins A Brustkrebs, Hautkrebs, Kataraktverhinderung oder Vireninfektion beeinflussen kann. Wissenschaft anzeigt die using dieses Vitamin während der Chemotherapie n, um bei den Nebenwirkungen zu helfen oder wenn sie des behandelt, Lungenkrebses vermutlich hat keine Auswirkung auf diese Beschwerden.

Wissenschaftler fortfahren s A, den Nutzen des Vitamins A zu erforschen. Da dieser Prozess weiterkommt, abziehen Wissenschaftler innen auf, welchem Vitamin A nicht tun kann und kann, um Menschheit zu fördern. Mit einem besseren Verständnis dieses Vitamins, können Wissenschaftler mehr Nutzen des Vitamins A zukünftig finden.