Was sind die Effekte zu vielen Vitamins C?

Das Vitamin C, auch genannt Ascorbinsäure, ist eine allgemeine diätetische Ergänzung, die auch in vielen Nahrungsmitteln anwesend ist. Während eine kleine Dosis der Substanz groß als vorteilhaft für Gesamtgesundheit gilt, kann zu viel Vitamin C die unangenehmen oder sogar gefährlichen, Nebenwirkungen ergeben. Nach Ansicht einiger Gesundheitsexperten können gesunde Leute ungefähr 1000 der Vitamintageszeitung verarbeiten mg, zwar erfordern mg nur 60-90 für optimale Nutzen für die Gesundheit. Zu viel Vitamin C, sogar auf einer kurzfristigen Basis zu nehmen, kann zur Gesundheit gefährlich sein.

Das Überdosieren auf Vitamin C ist verhältnismäßig einfach, da die Substanz in der Nahrung und in den diätetischen Ergänzungen allgemein ist. Da einige Leute glauben, dass die Vitaminhilfen die allgemeine Kälte verringern oder verhindern, können Leute, die krank sind oder anziehende Kälte der Furcht sehr große Dosen des Vitamins durch Ernährungsergänzungen nehmen. Auf eine Person, die Lose säurehaltige Ascorbinnahrungsmittel, wie Zitrusfrüchte oder Erdbeeren isst, ein tägliches multivitamin sogar könnte nehmen Verbrauch des Vitamins über der Begrenzung drängen.

Die allgemeinsten Effekte zu vielen Vitamins C sind verhältnismäßig klein, obwohl möglicherweise unbequem. Verdauungsbeschwerden, stomachache und Übelkeit ist ziemlich allgemeine Anzeigen über eine kleine Überdosis. Leute, die zu viel Vitamin C nehmen, können urinausscheidende Probleme, wie erhöhte Dringlichkeit oder scharf-riechender Urin entwickeln. Studien verbunden manchmal Hauthautausschläge in den Kindern und in den jungen Kindern mit einer Überdosis der Ascorbinsäure. Diarrhöe ist auch eine sehr allgemeine Konsequenz.

Eine Forschung auf dem Gebiet einer gefährlicheren Konsequenzen zu vielen Vitamins C entwickelt noch, aber bestimmte Verbindungen entdeckt worden in den verschiedenen Untersuchungen über die Ausgabe. Überschüssiges Vitamin C geglaubt, um eine Rolle in der Entwicklung der Nieresteine zu spielen, obwohl diese Verbindung nicht noch offenbar verstanden. Einige Studien gezeigt, dass ein hoher Vitamineinlaß irgendein Verhältnis zu den ersten Trimesterfehlschlägen in einigen Frauen auch haben kann.

In einigen Studien konnten Leute, die übermäßiges hatten, Eisen im Körper an irgendeinem Risiko für einen möglicherweise tödlichen Zustand sein, der an Vitamin Ceinlaß angeschlossen. Obwohl Forschung in diesem Bereich sehr ungetestet bleibt, vorschlagen einige Studien ge, dass, da Vitamin C Eisenabsorption erhöht, sie eine gefährliche Überlastung in den Leuten verursachen kann, die bereits höheres als normale Eisenniveaus haben. In einigen Fällen kann dieses zu Nierenausfall führen.

Im Allgemeinen verursacht zu viel Vitamin C normalerweise nur temporäre Unannehmlichkeit und keine Zeitdauereffekte. Für die leidende Symptome, die mit Ascorbinsäure in Verbindung stehend scheinen, ist es wichtig, daran zu erinnern, dass das Vitamin in hohem Grade wasserlöslich ist. Das Trinken einiger Gläser Wassers sollte schnell, helfen das Vitamin vom System zu entfernen und zu helfen, Symptome zu verringern.