Was sind die Grundlagen von Nahrung während der Schwangerschaft?

Nahrung während der Schwangerschaft kann die Gesundheit der Mutter und des Kindes beeinflussen. Die Gewährleistung der korrekten Nahrung kann helfen, das wachsende Fötus mit allen Bausteinen zu versehen, die für gesunde Entwicklung, beim Halten der Mutter in der guten Form und für eine gesunde Anlieferung und eine einfache Wiederaufnahme vorzubereiten notwendig sind. Obgleich es eine große Vielfalt der Volksweisheit gibt auf, wie man isst, wenn schwanger und versteht, dass grundlegende Nahrung während der Schwangerschaft einer informierten Mutter helfen kann, gute Entscheidungen über Nahrung zu treffen.

Es gibt einige Nahrungsmittel, die Frauen erklärt, um während der Schwangerschaft zu vermeiden, wie sie bakterielle oder Vireninfektion verursachen können, die Mutter und Kind verletzen kann. Jedes zu wenig gekochte oder Nahrung, wie runny Eier oder seltenes Fleisch, sollten als es vermieden werden können schädliches Bakterium enthalten. Nicht pasteurisierte Nahrungsmittel, wie ungekochte Milch, Weichkäse und nicht pasteurisierter Saft bedeutet im Allgemeinen, während der Schwangerschaft vermieden zu werden. Neue Tests gezeigt auch, dass, wegen der Verunreinigung, essbare Meerestiere fast aller Vielzahl mit Niveaus des Quecksilbers hoch genug verschmutzt, um das Risiko des zentralen Nervensystemschadens der ungeborenen Babys aufzuwerfen. Medizinische Fachkräfte auch drängen häufig schwangere Frauen, Spiritus und Koffein zu vermeiden.

Im Allgemeinen folgt Nahrung während der Schwangerschaft vielen der gleichen Richtlinien wie Nahrung zu jeder Zeit. Da die Betriebsmittel des Körpers zum Wachsen eines gesunden Babys umgeleitet, ist es wichtiger als überhaupt, zu garantieren, dass dem Körper die korrekte Balance der Vitamine, die Mineralien und die Nährstoffe eingezogen. Die meisten Frauen angeregt n, ihren Kalorieeinlaß während der Schwangerschaft zu erhöhen, da Unterernährung die Gesundheit der Mutter und des Kindes schädigen kann. Grundlegende gesunde Nahrungsmittel wie belaubte Grüns und Frucht, vollständige Körner, gesunde Proteine und Milchprodukte bilden das Rückgrat von Nahrung während der Schwangerschaft.

Seit Erfahrung der schwangeren Frauen häufig erhöhter Hunger, ist es zu wählte Nahrungsmittel klug wichtig. Obgleich Stereotypen vorschlagen, dass Schwangerschaft eine Zeit ist, auf der Eiscreme und ungesunden Fertigkost zu sättigen, zu viel Gewicht kann zu gewinnen zu einer gesunden Schwangerschaft schädlich wirklich sein und die Mutter schwächen. Einige Gesundheitsexperten empfehlen die Taktik des Einkaufs um die Ränder der Gemischtwarenladen, da dieses ist, wo das Erzeugnis, das Brot und die Molkerei normalerweise gehalten. Die Vermeidung der mittleren Gänge hindert einen hungrigen Mother-to-be an overindulging in den verarbeiteten, zuckerhaltigen und häufig ungesunden Nahrungsmitteln, die normalerweise in der Mitte eines Speichers auf Lager.

Sogar mit den gesündesten essenden Gewohnheiten, ergänzt Nahrung während der Schwangerschaft häufig durch prenatale Vitamine. Mit einem Doktor überprüfen, um festzustellen, was wenn überhaupt Ergänzungen notwendig sein können. Es empfohlen normalerweise, dass Sie einen Doktor über das Nehmen eines Vitamins konsultieren oder ergänzen, dass er oder sie nicht bereits genehmigt. Die typischen Ergänzungen, die für bessere Nahrung während der Schwangerschaft empfohlen, umfassen Fol- Säure, Eisen und Kalziumergänzungen.