Was sind die Nebenwirkungen von Truvia™?

Einige der berichteten Nebenwirkungen von Truvia™ sind verdauungsförderndes Umkippen und Kopfschmerzen. Gebildet von den Blättern der Steviaanlage, ist Truvia™ das Thema der neuen Studien gewesen. Es gibt eine Bemühung, den Anschluss der berichteten Symptome und der Nebenwirkungen der Anwendung des künstlichen Stoffs festzustellen. Einige Verbraucher, die diese Zuckeralternative verwendet haben, haben sich vom Abdominal- Einzwängen, von der Diarrhöe und vom Gas beschwert.

Während Forschung betreffend Truvia's™ Nebenwirkungen nicht endgültig ist, haben einige Einzelpersonen, die den Stoff benutzt haben, über Leiden von der Übelkeit, von den Kopfschmerzen und von der extremen Ermüdung berichtet. Allergie-in Verbindung stehende Symptome wurden in einigen anderen Fällen berichtet. Reports von Nebenwirkungen sind unterschieden worden.

Die Hersteller dieses Produktes benutzen ein bestimmtes Teil der Steviaanlage, um Truvia™ zu bilden, das seine eindeutigen Eigenschaften und Geschmack erklärt. Das rebiana ist ein Abschnitt des Steviablattes gewöhnlich benutzt für die Herstellung des Zuckerersatzes. Da es vermarktet worden ist, hat es Gesundheitsinteressen über den Stoff gegeben. Einige Länder haben Verkäufe von Truvia™ ist, obgleich es weit - vorhanden in den Vereinigten Staaten eingestellt.

Über andere Nebenwirkungen von Truvia™, die Verbraucher berichtet haben, umfassen juckende Haut, Entzündung und fleckige Hautausschläge. Einzelpersonen, die für Hefe empfindlich sind, berichteten über das Erfahren der Hautborten beim Verbrauchen dieses Stoffs. Einige Beanstandungen haben ein ungewöhnliches heftiges Verlangen für Hochkohlenhydrat Nahrungsmittel umfaßt, nachdem sie außerdem Truvia™ verbraucht hatten.

Einige Verbraucher, die dieses Produkt benutzten, berichteten Gefühlsmuskelschmerzen oder über das Prickeln der Haut. Das Muskelzucken war eine andere nachteilige Reaktion, die von einigen Verbrauchern berichtet wurde. Diese Symptome jedoch wurden weniger allgemein als verdauungsförderndes Umkippen als Nebenwirkungen von Truvia™ berichtet.

Übelkeit, das Erbrechen und die Diarrhöe waren gastro-intestinale Symptome, die dokumentiert worden sind. Einige Einzelpersonen haben auch über das Erfahren von Verstopfung berichtet. Andere Reports beschwerten sich vom Abdominal- Einzwängen als eine der Nebenwirkungen von Truvia™. Die Magenschmerz waren ein anderes berichtetes Symptom. Ein ungewöhnliches nach Geschmack, zusammen mit regelwidrigem Atem waren andere Beanstandungen.

Obgleich weniger allgemein, berichteten einige Einzelpersonen über das Erfahren der Infektion der urinausscheidenden Fläche, (UTI) die Nebenwirkungen von Truvia™ gewesen sein kann. Es hat keinen Beweis jedoch einen Anschluss zwischen dem Produkt und dem UTIs zu bestätigen gegeben. Ob diese lokalisierte Kästen waren, ist nicht noch festgestellt worden.