Was sind die Nutzen für die Gesundheit der Mangostanfrucht?

Mangostanfrucht ist ein superfruit, das eine reiche Nährunterseite zusammen mit der möglichen Auswirkung für die Senkung des Risikos gegen verschiedene Krankheiten enthält. Lang verwendet in Südostasien für seine Nutzen für die Gesundheit, ist die tropische Frucht zu den Bereichen von Kambodscha, von China, von Indonesien, von Malaysia, von Philippinen, von Singapur, von Thailand und von Vietnam gebürtig.

Sie ist an Größe einer Tangerine oder einer Mandarine, mit einer dunklen purpurroten/rötlichen Rinde und einem weißen Fleisch ähnlich. Wie andere tropische Früchte multi-segmentiert sie. Der Geschmack der Frucht ist der Bonbon, der einer Pflaume ähnlich ist.

Jedoch anstatt, einer Mangostanfrucht abzuziehen, eine Tangerine mögen, sollten Sie die Frucht verdrehen oder betätigen, bis sie auseinander bricht. Gebrauch in der Volksmedizin der Mangostanfrucht umfaßt Heilungen von Hautstörungen zu Dysenterie. Die Rinde der Mangostanfrucht benutzt für einige Gesundheitsbedingungen einschließlich Diarrhöe, Blaseninfektion, Gonorrhöe und Hauthautausschläge. Es gedacht, um abkühlende Eigenschaften oder yin zu haben.

Eine einzigartige Tatsache über Mangostanfrüchte ist, dass jede eine Art Narbe bei einem Ende enthält, Repräsentant der Blume. Nicht nur anzeigt diese Narbe, wieviele Segmente die Frucht enthält t, aber anzeigt auch die Menge der Samen. Die mit den meisten Segmenten haben wenige Samen.

Weil die Rinde der Mangostanfrucht verschiedene Mittel enthält, betrachtet es, ein Antioxydant zu sein. In den Laborstudien enthält Mangostanfrucht xanthones, die, wenn sie in den Reagenzgläsern studiert, krebsbekämpfende Effekte haben. Andere Nutzen für die Gesundheit können die entzündungshemmenden, antibiotischen, pilzbefallverhütenden und antiseptischen Eigenschaften in den Reagenzglasstudien umfassen. Jedoch gibt es keinen Beweis, dass diese xanthones den gleichen Effekt haben, wenn sie oral wie eingenommen, wenn sie in einer Laboreinstellung geprüft.

Die möglichen Nebenwirkungen der Mangostanfrucht umfassen die Möglichkeit, dass sie das normale Blut-Gerinnen behindern kann. Mögliches It’s auch, dass höher von den xanthones tut, kann Beruhigung verursachen, besonders wenn es mit anderen Kräutern oder Medikation kombiniert.

Weil Mangostanfrüchte nicht in Nordamerika, außer Kanada und Hawaii erlaubterweise importiert werden lassen worden, eingeschränkt der Verkauf der Mangostanfrucht in den US zu den Säften US, die den fruit’s Auszug enthalten. Das Verbot lag an der Möglichkeit der Fruchtfliegeninfiltration. Jedoch ab 2007, anhob das Staat-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln das Verbot z, um Importe der bestrahlten Mangostanfrüchte zu erlauben.

Wenn Sie eine Mangostanfrucht wählen, nach denen suchen, die dunkles purpurrotes oder rötliches Purpur sind, aber nicht blau oder schwarz in der Farbe. Sobald gekauft, Mangostanfrüchte bei Zimmertemperatur speichern und innerhalb einiger Tage essen. Die Frucht nicht einfrieren.