Was sind die Nutzen für die Gesundheit des Buchweizen-Honigs?

Buchweizenhonig ist ein dunkel-farbiger Honig, der süß und köstlich ist, mit einem unterscheidenden Würzigmalz Aroma und einem Nachgeschmack, der von der Melasse erinnernd ist. Mit einer Strecke der Vitamine und der Mineralien, sowie Polyphenolantioxydantien, hat der Honig, der von den Buchweizenblumen gebildet, viele Nutzen für die Gesundheit, auch. Tatsächlich empfohlen diese Art des Honigs jetzt für Kinder unter sechs Lebensjahren wie eine gesündere Alternative, um Sirup zu husten.

Einer der Hauptnutzen für die Gesundheit des Buchweizenhonigs zusammenhängt mit der honey’s dunklen Farbe dunklen. Es hergestellt worden ig, dass dunkler Honig im Allgemeinen in den Antioxydantien als hellfarbigerer Honig reicher ist. Dieses ist, weil die Antioxydantien, die im Honig anwesend sind, eine der Chemikalien sind, die ihm Farbe geben. Der Honig, der von den Buchweizenblumen gebildet, enthält eine Art benanntes Antioxidanspolyphenol, das dem Honig seine unterscheidende dunkle kupferne Farbe gibt.

Dunklerer Honig wie Buchweizen neigt auch, mehr Vitamine und Mineralien zusätzlich zu den Antioxydantien zu enthalten. Buchweizenhonig ist eine kleine Quelle von achtzehn Aminosäuren. Diese Art des Honigs auch hat die antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften, die die heilende Wunde beschleunigen können und kann zu schrammen sogar verringern.

Einer der Faktoren, der den Honig gibt, der vom Buchweizen einiger seines Ernährungsnutzens gebildet, ist, dass es ein monofloral Honig ist. Dies heißt, dass der Honig völlig von den Buchweizenblumen gebildet, und gemischt nicht mit anderen Arten Honig, die wenige Antioxydantien oder andere Nährstoffe enthalten können. Roher Honig kann sogar vorteilhaft sein, wie einige der honey’s Nährstoffe zerstört werden können, wenn es während der Verarbeitung erhitzt ist.

Besonders für Kinder unter sechs, ist einer der wichtigsten Buchweizenhonig-Nutzen für die Gesundheit, dass diese Art des Honigs ein sichererer und wirkungsvollerer Husten Suppressant verglichen mit im Freiverkehr gehandelten Hustensirupen ist. Kinder, denen einer kleinen Dosis des Buchweizenhonigs vor Bethusten kleiner gegeben und besser als die Kinder schlafen, die eine Dosis des Hustensirups gegeben. Zusätzlich berichten viele Eltern, dass, wenn sie ihren Kindern den Honig als Husten Suppressant geben, Schlaf besser auch parents, weil ihr children’s Schlaf restful ist.

Dunkler farbiger Honig gemerkt, um in dieser Rolle als der hellere Honig wirkungsvoller zu sein, wegen ihres höheren Antioxidans- und Nährgehaltes. Zusätzlich zu diesen Nährstoffen bildet die Beschaffenheit des Honigs es einen wirkungsvolleren Husten Suppressant als im Freiverkehr gehandelte Sirupe auch. Honig ist klebriger und ist viel zähflüssiger, dem Hilfen die Kehle beruhigen und den Hustenreflex unterdrücken. Es sollte gemerkt werden, dass Kinderärzte sagen, dass Kindern unter einem Lebensjahr Honig der Art nie irgendwie gegeben werden sollten, wegen des Risikos, dass Botulismussporen anwesend sein können. Wenn diese Sporen im Honig anwesend sind, können sie zu den sehr jungen Kindern schädlich sein.