Was sind die Symptome einer Vitamin- Cüberdosis?

Vitamin C oder Ascorbinsäure, ist eine allgemeine Ergänzung, die von vielen täglichen Leuten genommen wird. Etwas von dem Grundleute-Nehmenvitamin c schließen die Verhinderung und die Behandlung von Kälten ein, um das Aussehen des Hautalterns und für seine Antioxidanseigenschaften zu verhindern, um einige gerade zu nennen. Viele Leute nehmen irrtümlich an, dass Vitamin C harmlos ist, aber gerade wie noch etwas, kann zu viel einer guten Sache machen zu, was wie eine Vitamin Cüberdosis aussieht.

Technisch ist eine Vitamin Cüberdosis nicht möglich, weil Vitamin C nicht durch den Körper gespeichert wird--aber es ist noch möglich, zu viel Vitamin C auf einmal zu nehmen. Die meisten Gesundheitsexperten empfehlen sich, zwischen 500 und 2.000 Milligrammen (mg) Vitamin C ein Tag zu nehmen, obwohl das empfohlene Tagegeld (RDA) gerade mg 75 bis 90 ist. Mehr sollte mg als 2.000, das, ein Tag werden fast nie, aber empfohlen, wenn Sie irgendwelche spezifischen Fragen, Krankheiten oder diätetischen Notwendigkeiten haben, Sie, mit Ihrem Arzt in Verbindung treten.

Die Symptome einer Vitamin Cüberdosis umfassen im Allgemeinen Diarrhöe, Übelkeit und/oder Erbrechen, erhöhter Urination, ein spültes Gesicht und Kopfschmerzen. Diese Symptome sind normalerweise nicht besonders schädlich und werden anfangen aufzuhören, wenn die Giftigkeitniveaus des Vitamins C im Körper sich verringern, der verhältnismäßig schnell geschieht. Wenn Sie Diarrhöe erfahren oder sich erbrechen, ist es wichtig, hydratisiert zu bleiben. Wenn Sie, anfangen diese Symptome zu erfahren, offensichtlich sofort stoppen, Vitamin C zu nehmen. Es ist vermutlich eine gute Idee, mit Ihrem Arzt in Verbindung zu treten und herauszufinden, welche Menge Sie sicher nehmen können.

Der One-way, zum einer Vitamin Cüberdosis zu verhindern ist, Ihre Nährstoffe von den Nahrungsmitteln zu erhalten, die Sie essen. Die Nahrungsmittel zu essen, die im Vitamin C reich sind, ist gerade, wie wirkungsvoll, wenn nicht so, als, den Nährstoff in einer Pilleform nehmend. Obst und Gemüse sind köstlich und Reiche im Vitamin C, und Sie brauchen nicht, dich um das Kommen zu vielen Vitamins C in Ihr System zu sorgen, das Weise.

Eine andere Wahl, zum einer Vitamin Cüberdosis zu verhindern ist, ein multivitamin, das Vitamin C enthält, anstatt gerade, eine unterschiedliche Vitamin Cpille zu nehmen zu nehmen. Die Niveaus des Vitamins C in einem multivitamin sind im Allgemeinen niedrig genug, dass sie keine Magenentzündung verursachen, bei Nutzen für die Gesundheit noch zur Verfügung stellen. Ein multivitamin, das mit Reichen einer gesunden Diät in den Obst und Gemüse in kombiniert wird, sollte sicherstellen, dass Sie das ganzes Vitamin C, das Sie benötigen, ohne das Risiko aller möglicherweise unangenehmen oder schädlichen Nebenwirkungen erhalten.