Was sind die beste Weisen-Ausdehnung meine Fuss-Sehnen?

Einige der besten Weisen, Fußsehnen auszudehnen einschließen Ferseerhöhungen - steigend auf die Kugeln Ihrer Füße - und Fersetropfen nd - sie unterhalb eines Schrittes senkend, der die Fußsehnen in beiden Richtungen bearbeiten kann. Sie können auch Zielbereiche Ihrer Füße, wie Bearbeiten der Zehen, indem Sie verwenden sie, um ein Tuch oder auf den Kugeln Ihrer Füße oben zu erfassen zurückziehen, um den alleinigen Bereich auszudehnen. Die Achillessehne auszudehnen ist so einfach wie, lehnend vorwärts auf einem Bein beim Halten der Fersen flach auf dem Fußboden. Sie können einen, Stock oder eine kleine Kugel unter Ihren Füßen weg hin und her zu rollen beenden, um an allen möglichen Knoten außerdem zu arbeiten.

Zwei einfache Ausdehnungen für die Fußsehnen sind die Ferseerhöhung und der Fersetropfen, die in der Opposition arbeiten. Die Ferseerhöhung, auch genannt die diver’s ausdehnen en, bestehen, auf die Kugeln der Füße oben anzuheben und die Position zu halten, vor langsam senken. Der Fersetropfen, manchmal benannt die Treppenausdehnung, mit.einbezieht nnt zu stehen in die Kugeln der Füße auf einem Treppenschritt, senkt die Fersen über dem Rand der Treppe, und langsam anhebt Unterstützung m. Für beide Übungen einen Stuhl oder ein Geländer wenn notwendig haben, die für Balance handlich sind.

Um den Zehebereich zu bearbeiten, können Sie Tuch Scrunches versuchen. Während Sie in einem Stuhl gesetzt, ein Tuch vor Ihnen heraus flach verbreiten. Mit nur Ihren Zehen das Tuch ergreifen und es in Richtung zu Ihnen ziehen. Halten, das Tuch zu ergreifen, bis Sie das gesamte Tuch zu Ihrem Stuhl gezogen; Wiederholung drei bis fünfmal. Sie können die Zehen, indem Sie auch ausdehnen auf sie mit dem Rand des Tuches zurückziehen oder die Zehen einzeln ausdehnen, indem Sie leicht ziehen und einzeln sie drehen.

Wenn Sie auf Ihren Füßen für lange Zeitspannen sind, können Sie eine gute Ausdehnung für die plantar Binde auf der Unterseite des Fusses benötigen. Sitzend mit Ihrem linken Bein heraus in der Frontseite, Ihren rechten Knöchel auf den linken Schenkel setzen. Die Kugel des Fusses halten und die Zehen ziehen, die in Richtung zu Ihrem Schienbein rückwärtig sind, bis Sie einer Ausdehnung über der Unterseite Ihres Fusses glauben. Für 10 Sekunden halten. Fünf Wiederholungen tun, dann Beine und Wiederholung schalten.

Die Achillessehne läuft herauf die Rückseite des Fusses in das Bein. Das korrekte Ausdehnen kann schmerzliche Verletzungen zum Bereich verhindern. Um die Ausdehnung durchzuführen, vorwärts lehnen und gegen eine Wand oder einen Stuhl abwägen. Ihren linken Fuß ungefähr 10 Zoll (25 cm) hinter Ihren rechten Fuß setzen und Ihre Fußähnlichkeit und Ihre Beine mit Ihren Hüften Schritt halten. Ihr rechtes Knie verbiegen und Ihre rechte Ferse auf dem Fußboden halten, und auf Ihrer linken Ferse herunterdrücken. Sie sollten einer Ausdehnung durch Ihre Ferse und Kalb glauben.

Um die Fußsehnen durch das Vorderteil Ihres Fusses auszudehnen, können Sie einen Zehekürbis versuchen. Um diese Übung durchzuführen, mit den Oberseiten Ihrer Füße flach gegen den Fußboden knien. Ihre Hände benutzen, um Ihre Knie oben weg vom Boden beim auf Ihre Füße zurück schaukeln zu drücken. Dieses ausdehnt die Außenseite des Knöchels und der Oberseite des Fusses.

Leichte Massage kann den Fußsehnen auch helfen, um Limber zu bleiben. Grooved hölzerne Fußrollen entworfen, um die Fußsehnen und -muskeln auszudehnen und zu massieren. Sie können Ihre Selbst mit einer Dose, einem Golfball oder einem normalen Stock, wie einem Besenstiel bilden. Um diese Massage durchzuführen, die Rolle unter Ihren Fuß setzen und sie hin und her verschieben und leichten Druck anwenden. Sie können etwas Unannehmlichkeit in den angespannten Bereichen glauben, aber regelmäßige Massage kann helfen, die Knoten auszuarbeiten und die Füße lose zu halten.